PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pfingsttreffen 2007



Pinneas
17.04.2007, 15:55
Hallo Ihr angehenden Ärzte :-) ,

wollte mich mal umhören, wer von Euch zum diesjährigen Pfingsttreffen nach Ungarn fährt...
Ich fliege am 25. Mai und werd mir dann alle drei Unis anschauen und wohl auch das Vorbereitungsjahr antreten... *bibber*

Leiste inzwischen mein FSJ auf einer Wahlleistungsstation im Hamelner Kreiskrankenhaus ab, hatte als NC 2,7 (...ich weiß...:-wand) mit den Leistungskursen Bio und Chemie.
Hoffe ich werd nach dem Jahr auch an einer der drei Unis genommen...

Wer von Euch kommt denn noch aus meiner Ecke (Hameln/Hannover) und hat vor, demnächst in Ungarn Medizin zu studieren bzw studiert schon dort?

Hat jemand vor, das diesjährige Vorbereitungsjahr zu machen?
( Wo genau wird das eigentlich angeboten? Szeged, Budapest, Pecs? )

Für welche Uni habt Ihr Euch warum entschieden? :-)


Würd mich über Antworten freuen!

MfG
Pinneas

Auch ICQ: 286 - 883 - 935

Wizzo
18.04.2007, 14:47
Hi
ich fahr auch zum Pfingsttreffen nach Ungarn. Schau auch alle 3 Unis an.
Für das VBJ ( werde ich wohl auch brauchen ;-) ) hab ich mich nochnicht angemeldet.

Hab dich gestern übrigens in ICQ geaddet, dann is mein PC aber abgekackt und ich hatte keine Lust ihn nochmal an zu machen..

Ich komme aus der Region Ingolstadt (da wo die Audis herkommen *g*).

Wer mich was fragen will oder jemanden sucht der nächstes Jahr VBJ in Ungarn macht, kann mich auch mal in ICQ adden.
Meine Nr: 330-690-085

MfG
Tom

Bienchen29
18.04.2007, 23:48
Hallo,

ich möchte auch gerne hin! Meine eltern finden das Treffen allerdings sehr teuer und möchten es nur finanzieren, wenn ich dann auch gleich in ungarn studieren werde. Ob ich jedoch gleich im sep. in Ungarn anfangen möchte, bin ich mir noch nicht ganz sicher, trotzdem reizt mich budapest sehr und ich würde es mir zu gerne anschauen, vorallem die uni semmelweis.

liebe grüße

Bienchen29
18.04.2007, 23:49
Hallo Pinneas,
hattest du dich schon mal in Ungarn beworben oder wird es der "erste" versuch?
Grüße

Pinneas
19.04.2007, 15:11
Hi Biene,

nope habe mich noch net beworben! Wird das erste mal :-)

Aber ich mach ja eh erst das Vorbereitungsjahr!

Was hast du denn für einen Schnitt und wann hast du Abi gemacht?

Grüße

Sebastian

Bienchen29
19.04.2007, 16:44
Hallo,
bin in der 13. und hab das Abi fast hinter mir :-) Am 29.Juni gib's Zeugnisse. Mein Schnitt wird ca. 2,4. Meine Lk's sind Chemie und Bio, also schon mal ganz gute Vorraussetzungen für Ungarn. Na mal sehn...
LG

Wizzo
20.04.2007, 16:22
Hallo,
bin in der 13. und hab das Abi fast hinter mir :-) Am 29.Juni gib's Zeugnisse. Mein Schnitt wird ca. 2,4. Meine Lk's sind Chemie und Bio, also schon mal ganz gute Vorraussetzungen für Ungarn. Na mal sehn...
LG

Bei dem Schnitt denke ich brauchst du kein VBJ außer du willst unbedingt in Buda studieren.
Und ich dachte immer Chemie und Bio als LK geht nicht...
Oder ist das nur im kack Bayern so?? :-(

Bienchen29
20.04.2007, 18:08
Hallo,

bei uns, in Hessen, braucht man einen ersten Lk (Naturwissenschaft oder Fremdsprache (also kein Deutsch!)), den zweiten Lk kann man sich aussuchen (Kunst, Sport, Deutsch, Geschie, Naturwissenschaft, Fremdsprache, Musik, Powi ect.).

Ich möche generell lieber nach Budapest, da dort der Verkehrsanschluss nach frankfurt günstiger ist (also nicht so weit)...

Ist die Semmelweis-Uni strenger, als pecs oder szeged?
Wer kommt denn alles noch an Pfingsten nach Ungarn?

Viele Grüße

Wizzo
20.04.2007, 20:26
bei uns, in Hessen, braucht man einen ersten Lk (Naturwissenschaft oder Fremdsprache (also kein Deutsch!)), den zweiten Lk kann man sich aussuchen (Kunst, Sport, Deutsch, Geschie, Naturwissenschaft, Fremdsprache, Musik, Powi ect.).
Ich möche generell lieber nach Budapest, da dort der Verkehrsanschluss nach frankfurt günstiger ist (also nicht so weit)...
Ist die Semmelweis-Uni strenger, als pecs oder szeged?
Wer kommt denn alles noch an Pfingsten nach Ungarn?


Was ist denn Powi für ein Fach? :-nix

Und ich denke dass genau aus dem Grund den du für Buda genannt hast, in Buda nur die Besten der "schlechten" Deutschen drankommen. Da bewerben sich praktisch fast alle. ;-)
Ich hab was gehört von 1,9 aus Auswahlnote. Praktisch dein Abinote - alle anderen Vergünstigungen wie Lks, Praktika, etc

Du solltest dich also lieber für alle Unis bewerben und nicht nur für Budapest, denn wenn du da ne Absage bekommst, stehst ohne was da.

Bienchen29
21.04.2007, 14:40
Powi ist Politik und Wirtschaft

Messias
21.04.2007, 14:52
Ich möche generell lieber nach Budapest, da dort der Verkehrsanschluss nach frankfurt günstiger ist (also nicht so weit)...


ohne dich angreifen zu wollen, das ist schwachsinn, davon solltest du deine entscheidung nicht abhängig machen... du wirst so oder so nicht jedes (auch nicht jedes zweite oder dritte) wochenende nach hause fliegen (selbst wenn du wolltest gings nicht, denn man muss ja zwischendurch auch mal lernen) und wenn du in Pécs oder Szeged studierst macht das zeitlich einen unterschied von vllt. 3 Stunden die du länger unterwegs bist.

Wizzo
21.04.2007, 15:29
ohne dich angreifen zu wollen, das ist schwachsinn, davon solltest du deine entscheidung nicht abhängig machen... du wirst so oder so nicht jedes (auch nicht jedes zweite oder dritte) wochenende nach hause fliegen (selbst wenn du wolltest gings nicht, denn man muss ja zwischendurch auch mal lernen) und wenn du in Pécs oder Szeged studierst macht das zeitlich einen unterschied von vllt. 3 Stunden die du länger unterwegs bist.

Ich bin mir nicht sicher aber ein Bahnmonatsticket kostet dort glaub ich auch nur 15€. Also soviel teurer und zeitaufwendiger ists vom Anreisen her auch nicht....
Aber ich kann mir gut vorstellen dass die Miete in Budapest mind. 15€ mehr kostet als in Szeged oder Pecs :-))

Aber was mich abschreckt, ist denn hier keiner mehr der zu dem Pfingstreffen kommt bzw dieses Jahr in Ungarn anfangen wird?? :-nix

nanni83
21.04.2007, 16:38
Aber was mich abschreckt, ist denn hier keiner mehr der zu dem Pfingstreffen kommt bzw dieses Jahr in Ungarn anfangen wird?? :-nix

Ich habe mich zwar in Ungarn beworben, aber wissen ob ich genommen werde tuhe ich noch nicht und ich glaube das, das auch noch keiner weiß. Informationen die ich brauche, finde ich im Internet. Nach Ungarn komm ich noch früh genug, falls es klappen sollte und die mich haben wollen!?
Und ob eine Wohnung 15 E mehr oder weniger kostet ist doch auch scheiß egal, Kredit aufnehmen muss man ja so oder so.(Also meine Eltern werden mich in tausend Jahren nicht unterstützen)
:peace:

Wizzo
21.04.2007, 18:25
Ich habe mich zwar in Ungarn beworben, aber wissen ob ich genommen werde tuhe ich noch nicht und ich glaube das, das auch noch keiner weiß. Informationen die ich brauche, finde ich im Internet. Nach Ungarn komm ich noch früh genug, falls es klappen sollte und die mich haben wollen!?
Und ob eine Wohnung 15 E mehr oder weniger kostet ist doch auch scheiß egal, Kredit aufnehmen muss man ja so oder so.(Also meine Eltern werden mich in tausend Jahren nicht unterstützen)
:peace:

Endlich mal jemand der sich noch zu uns in den Tread gesellt (oder traut?) :-top
Welchen Schnitt hast du denn wenn ich fragen darf? Scheint ja nicht ein so rosiger zu sein :-blush
Abschätzen kann man es ja ob man genommen wird oder nicht.
Und da muss ich dir leider zustimmen dass die Kosten des Studium sehr hoch sind.

nanni83
21.04.2007, 22:37
Endlich mal jemand der sich noch zu uns in den Tread gesellt (oder traut?) :-top
Welchen Schnitt hast du denn wenn ich fragen darf? Scheint ja nicht ein so rosiger zu sein :-blush
Abschätzen kann man es ja ob man genommen wird oder nicht.
Und da muss ich dir leider zustimmen dass die Kosten des Studium sehr hoch sind.

Mh, was heißt nicht so rosiger Schnitt 2,5 ist jenseits von gut und böse, ich glaube das ich gute Chancen habe könnte in Ungarn, Bio LK Mathe GK und Physik Gk
medizinische Ausbildung 3 Jahre, 5 Jahre Berufserfahrung, das ist schon mal eine Menge, hat auch nicht jeder mit 24.

Ungarn ist doch auch toll, ich meine 1983 gab es nur die Semmelweis Uni und jetzt sind es schon 3 insgesamt an denen man in deutsch Medizin studieren kann, das spricht ja dafür und auch von wegen EU und so, dann wird der Wechsel hoffentlich nach dem Physikum nicht so schwer sein.

Also mit trauen hat das nichts zutun

Wizzo
22.04.2007, 09:26
Mh, was heißt nicht so rosiger Schnitt 2,5 ist jenseits von gut und böse, ich glaube das ich gute Chancen habe könnte in Ungarn, Bio LK Mathe GK und Physik Gk
medizinische Ausbildung 3 Jahre, 5 Jahre Berufserfahrung, das ist schon mal eine Menge, hat auch nicht jeder mit 24.

Ungarn ist doch auch toll, ich meine 1983 gab es nur die Semmelweis Uni und jetzt sind es schon 3 insgesamt an denen man in deutsch Medizin studieren kann, das spricht ja dafür und auch von wegen EU und so, dann wird der Wechsel hoffentlich nach dem Physikum nicht so schwer sein.

Also mit trauen hat das nichts zutun

Naja also mit 2,5 wär ich zufrieden :-angel
Bei mir werden es eher 2,8...
In der Tat hat du mit 24 schon so einiges erreicht. Wieviele Wartesemester hast du denn schon? Nach der Rechnung (8Jahre=16Wartesemester) könntest du ja auch in D schon studieren oder nicht?

nanni83
22.04.2007, 13:46
Naja also mit 2,5 wär ich zufrieden :-angel
Bei mir werden es eher 2,8...
In der Tat hat du mit 24 schon so einiges erreicht. Wieviele Wartesemester hast du denn schon? Nach der Rechnung (8Jahre=16Wartesemester) könntest du ja auch in D schon studieren oder nicht?

Ne, nicht ganz, ich habe erst eine Ausbildung gemacht und dann abends Abi nachgeholt und parallel dazu gearbeitet, also drei Jahre Ausbildung und dann 5 Jahre. Dafür das ich eine Ausbildung vor dem Abi habe gibt es 2 Wartesemester, echt warten tuhe ich jetzt 4, also insgesamt 6 Wartesemester. Das überschneidet sich alles eine bischen.
Gruß
nanni

Pinneas
22.04.2007, 20:55
Hi,

kurze Frage an alle, die jetzt zum Pfingsttreffen fahren:

In welchem Hotel steigt ihr ab?

Grüße
Sebo

henning_s
23.04.2007, 15:18
hi!

wollte zwar nicht zum pfingsttreffen fahrn, aber bin mir noch nicht sicher ob ich den vorbereitungskurs machen soll, oder mich direkt bewerben soll. hatte in der schule bio lk und mathe, chemie als gk. danach zivi als rettungssanitäter. wohin wäre mir eigentlich noch ziemlich egal...macht ihr definitiv das vorbereitungsjahr? und wenn? wo?

gruß henning

p.s. könnte mich jemand von euch bei icq adden, kapier das bei trillian irgendwie nicht...meine icq-nr.: 326 797 188

ehemaliger User 05021
23.04.2007, 15:39
ich würd an eurer stelle einfach runterfliegen und die unis auf "eigene" Faust angucken, euch mit dt. studenten vor ort unterhalten, dann bekommt ihr auch ein unabhängigeres Bild als wenn ihr da jetzt mit den Leuten von der Uni rumlauft und die euch alles zeigen ....
und btw, so ists auch um einiges billiger :)