PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer kann helfen



23.08.2002, 09:49
Hi ihr da draußen! Bin zu 99 % durch das schriftl.gerasselt! Und nun hab ich tausend Fragen! Kann man irgendwie die Scheine im 5.Sem.trotzdem machen und im Nachhinein anerkennen lassen? Oder muß man jetzt bis zum Frühjahr Däumchen drehen und natürl. ab und zu lernen! Möchte halt kein halbes Jahr verlieren und dann Querläufer sein! Hat irgendjemand damit Erfahrung oder wichtige Infos für mich? Wäre euch total dankbar!!!!!


Achja,und dann hab ich noch gehört, das man das Physikum splitten kann! Das heißt ich mach jetzt doch Mündl. und dann halt im Frühjahr nur schriftl.! Wisst ihr, ob das geht?

HagenvonTronje
23.08.2002, 10:07
Da wirste wohl bis zum Frühjahr warten müssen. Überleg doch mal: Wozu das Physikum, wenn man danach ungestört im nächsten Fachsemester weiterstudieren kann, obwohl man durchgefallen ist? - Das Physikum ist ja leider dazu da, um die Leute (wenigstens erstmal) von der Klinik fern zu halten, damit die Zahlen dort nicht zu groß werden. Ansonsten würden da ja entweder die Kurse zu groß werden oder wenn die Zahl eh begrenzt ist zu viele den Kurs nicht machen können, weil se keinen Platz mehr gekriegt haben.

Gruß, Tronje

Gaja
23.08.2002, 10:44
Hi Das Physikum kann man meiner Meinung nur splitten, wenn man sich krank meldet, sobald man durchgefallen ist, geht das leider nicht mehr ! aber wenn du eine 5 hast, dann hast du immer noch eine Chance eine 2 zu machen ..


Viel Erfolg !