PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wartesemester -wie lange noch warten ?



summerboy85
14.05.2007, 00:59
Hallo Leute !

Ich grüß euch erst einmal !

Ich habe da `mal eine Frage:
Wie lange habe ich noch bei der zvs zu warten, wenn ich Juni `o6 abi gemacht habe mit 3,0 ?
Komme aus Hessen (Gießen).
Znzwischen habe ich Zivildienst gemacht in der Inneren Med. eines Gießener Krankenhauses.Wird das zusätzlich berücksichtigt als Wartesemester ?

Kann mir da jemand näheres dazu sagen ohne dass ich in dortmudn bei " Richard" nachfragen muss ?

Danke schon mal im voraus

Gruß an den Schreiber und alle anderen
HS

;-)

Xylamon
14.05.2007, 01:13
Also dem, der Lesen kann, dem sagt www.zvs.de enorm viel :-) Deinem Post nach zu schließen hast du's da noch nicht wirklich probiert oder?

Aber gut: Mit 3.0 musst du momentan mit 10 Wartesemestern rechen, also sprich du musst jetzt noch gut Jahre weiter warten - unter der Vorraussetzung, dass die Wartezeit nicht weiter ansteigt, was aber durchaus möglich ist.
Dein Zivildienst bringt dir keine weiteren Vorteile, was das angeht.

Ansonsten empfehle ich dir mal die Lektüre der ZVSinfo, da werden solche Fragen eignetlich beantwortet.

[N]eo[C]ortex
14.05.2007, 01:14
hi summerboy,


zivildienst wird dir normal als wartesemester angerechnet. du müsstest MINDEST mit 8 wartesemster rechnen, vielleicht sogar, was ich eher denke mit 10 ws.

hab auch in hessen abi gemacht, ebenfalls 2006 juni (mit 2,1) und werde wohl, wenn ich nicht in ungarn oder wien lande auch 8 wartesemester haben...so lange werde ICH jedoch niemals warten....
:-top

Logo
14.05.2007, 01:20
Moin!
Generell würde ich sagen: ZVS-Infoheft, Suchfunktion und ZVS-FAQ (in diesem Unterforum!) (http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=19980) befragen - das gehört hier zum guten Ton ;-)

Zu deiner Frage konkret:
Wartesemester sammelst du vom Abitur an bis zur Aufnahme irgendeines Studiums an Hochschule/Fachhochschule u.Ä. pro Jahr 2 Semester.
Während des Zivildienstes sammelst du auch.
Für dich ist die erste Hürde, die Zulassung über Wartezeit (sonst wo wirst du nicht reinkommen mit dem Schnitt) und die liegt -über den Daumen gepeilt- so bei 8/9 Wartesemestern. Erst danach ist deine Note und dein abgeleisteter Dienst interessant, ob du einen Platz kriegst oder nicht...

Soweit die Kurzfassung. Alles Weitere kannst du im ZVS-Infoheft (gibts in der Schule und beim Arbeitsamt) oder hier im Forum nachlesen (auf deine Fragen wollten auch schon andere Antworten:-) )...

Gruß LOGO

EDIT: Jmnd. war schneller ;-)

Shane
15.05.2007, 13:35
konnte unter zvs.de nichts zu meiner frage finden, also nehm sie mir bitte nicht übel.

wenn ich im sommer 2007 mein abi mit 2,0 mache und keinen studiumplatz bekomme, mache ich zunächst 3 jahre ausbildung.

meine frage: was ist an dieser komischen behauptung dran, mein abischnitt würde sich fortan mit jedem wartesemester um 0,2 noten verbessern?
würde dies bedeuten, dass mein schnitt nach zwei Jahren auf 1,2 gelandet ist und ich dann plötzlich einen studiumplatz ( beispiel ) bekäme?

nette antworten würden mich freuen.
lg

Shane

michael333
15.05.2007, 13:45
meine frage: was ist an dieser komischen behauptung dran, mein abischnitt würde sich fortan mit jedem wartesemester um 0,2 noten verbessern?


Nichts! Das ist schlicht und ergreifend ein hartnäckiges Gerücht, das nicht totzukriegen ist. :-)

Plotin
15.05.2007, 13:48
Themenbezogene Einzelinformationen der ZVS (http://www.zvs.de/Service/Download/Downl_ThemenEinzelInfo.htm)

An der "komischen Behauptung" ist übrigens nichts dran.

Lies dir die offiziellen Infos der ZVS durch und glaube nicht den Gerüchten, die deine unwissenden Schulkameraden ablassen.

:-lesen :-stud

Studium heißt Selbststudium. Die Professoren können dir später auch nichts beibringen, sie können höchstens anregen, dass du dir den Stoff selbständig erarbeitest.

Chris112
15.05.2007, 23:08
Das "Gerücht" wird verbreitet weil es früher so war. Nur diejenigen, die die ganzen ZVS-Änderungen nicht mitbekommen haben, können dir natürlich nix anderes sagen....

Anonyomus34dx
16.05.2007, 03:38
konnte unter zvs.de nichts zu meiner frage finden, also nehm sie mir bitte nicht übel.

wenn ich im sommer 2007 mein abi mit 2,0 mache und keinen studiumplatz bekomme, mache ich zunächst 3 jahre ausbildung.

meine frage: was ist an dieser komischen behauptung dran, mein abischnitt würde sich fortan mit jedem wartesemester um 0,2 noten verbessern?
würde dies bedeuten, dass mein schnitt nach zwei Jahren auf 1,2 gelandet ist und ich dann plötzlich einen studiumplatz ( beispiel ) bekäme?

nette antworten würden mich freuen.
lg

Shane

Nein .. Humbug .. Geruechte :D
Die Wartezeit hat keinerlei Auswirkungen auf deine DN!

lunascape
03.06.2007, 22:59
Leute, wie siehts aus; DN 3,3 und10 WS, Unio is mir egal, un der typ bei der ZVS meinte, die chancen stünden recht gut, da der Schnitt die letzten Jahre so bei 8 WS, und ioch liege ja zwei drüber.
LG und danke für Meinungen. :-bee

agouti_lilac
03.06.2007, 23:12
Gut sieht's aus. :-)

moonshine
04.06.2007, 01:28
Wie lange habe ich noch bei der zvs zu warten, wenn ich Juni `o6 abi gemacht habe mit 3,0 ?


Hallo, das kann Dir leider kein Mensch beantworten !

Es ändert sich immer wieder mal was.... ich war damals so dumm und dachte, 2 Jahre warten (Quelle:Uni Freiburg) sind nicht so schlimm - so machte ich mir über den Abischnitt nicht viele Gedanken.

Aber dann kamen mehrere Faktoren zusammen: die vormals hohe Vergabe über Wartezeit von 40 % wurde nach und nach auf 20% reduziert, und die ZVS wurde von Jahr zu Jahr von mehr Bewerbern überschwemmt.

Und nun liegen fast 5 Jahre Warterei hinter mir, und der Studienplatz ist immer noch nicht sicher.

Ich will Dir keine Angst machen, aber ich würde nicht mehr warten ! Es ist absolut ungewiß, was die sich noch so alles einfallen lassen. An einigen Orten kann man den Abischnitt zwar um bis zu 0,9 Punkte verbessern, aber das bringt Dich bei Deinem Schnitt auch nicht viel weiter, und zudem müßtest Du für den Bonus entweder zu den Besten beim TMS gehören und/oder eine Ausbildung absolvieren.

Es gab in der Vergangenheit auch schon Gerüchte, daß die ZVS abgeschafft werden soll, und irgendwo habe ich mal gelesen, daß die Wartezeit vielleicht auf 10% abgesenkt werden soll. Aber wie gesagt: das waren bisher nur Gerüchte, aber wenn letzteres Realität werden würde, könnte man bis ins Rentenalter warten.

Wenn ich das Rad der Zeit zurückdrehen könnte, würde ich versuchen, ins Ausland zu kommen. Wenn es möglich wäre würde ich dazu sogar einen Kredit aufnehmen !

Dr. Cox M.D.
04.06.2007, 07:07
Ich habe 3,2 und über 16 WS. Ich will nach Berlin (dort wohne ich auch) und habe Sozialkrit 2 angegeben, da ich ein klenes Kind zu Hause habe.

Das die Chancen auf eine Studienplatz gut stehen habt ihr mir schon gesagt..

Sind die Chancen auch gut nach Berlin zu kommen?

Zweite Frage:

Habe zwar den Ortsantrag gestellt, aber (aus Versehen) nicht angekreuzt, dass ich keine andere Uni will.

Was ist wenn ich nunmehr trotz meines Ortsantrages woanders einen Platz kriege?

Kann ich ablehnen und mich nochmals in Berlin bewerben?

Wie ist der genaue Ablauf?

moonshine
04.06.2007, 12:36
Ich habe 3,2 und über 16 WS. Ich will nach Berlin (dort wohne ich auch) und habe Sozialkrit 2 angegeben, da ich ein kleines Kind zu Hause habe.Sind die Chancen auch gut nach Berlin zu kommen?

Mensch !? Kennt den keiner den Download Bereich der ZVS ? Der letzte, der zum WS 2006/2007 dort einen Platz bekommen hatte, hatte ein Abi von 2,9 / Soz.krit. 4 und als 1.OP Berlin angegeben.

Sprich: mit Kind ist Dir der Platz eigentlich sicher - vorausgesetzt Du hast den Antrag richtig gestellt !

http://www.zvs.de/Service/Download/NC_Medizin_WS2006.pdf

Zweite Frage:

Habe zwar den Ortsantrag gestellt, aber (aus Versehen) nicht angekreuzt, dass ich keine andere Uni will.
Kann ich ablehnen und mich nochmals in Berlin bewerben?
[/QUOTE]


Natürlich kann man ablehnen !

Sorry für meinen Ton, aber ich kriege da manchmal regelrecht die Krise wenn man die einfachsten Dinge nicht nachlesen kann ! Wenn ich Chef einer Firma wäre, würde ich dahinter mangelnde Eigeninitiative etc. vermuten ! Es gibt ja schließlich das "ZVS Info" und die Website !

little_lunatic
04.06.2007, 18:38
da wuerd ich dem herrn dort zustimmen. mit 10WS sollte es doch klappen ;-)