PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Synonyme für den Begriff "Arzt"



Seiten : 1 [2]

Kackbratze
25.05.2007, 18:59
Gynäkophagen...war weder witzig noch interessant anzuhören...

Feuerblick
25.05.2007, 19:35
Erwähnte schon jemand die Urologen als "Wasserwerker"? Und die Internisten als "Pillendreher"?:-))

Tombow
25.05.2007, 20:10
Alt und abgelutscht:

Strahlemänner (leider zu undefiniert, falls gebraucht, haftet die Bezeichnung an Radiologen, Nuklearmedizinern und Strahlenterapeuten zuglech)

Neulich im Dienst:
Urologe (einer, mit dem ich prima auskomme und der auch für den einen oder anderen Spaß mit harten Bandagen zu haben ist) genemhigt sich ein entsprechendes Späßchen....habe nur mit: "Ruhe im Abwasserschacht!" gekontert...kollektives Gelächter in der Notaufnahme.

Aus dem englischen übernommen und an manchen Häusern durchaus zu hören: "Katheter-Jockey" - Kardiologen, die alles kathetern, was nicht bei drei auf den Bäumen ist.

bauerlein
26.05.2007, 15:24
Letzte Woche gehört: "Bildernutten" für Radiologen. Find ich persönlich allerdings nicht so toll. :-notify


Außerdem wäre das noch "postmortaler Klugscheißer" für Pathologen oder Rechtsmediziner.

Thomas24
27.05.2007, 14:39
Was ich so in den letzten Jahren gehört habe...


Nasenpopler/ Zinkenknipser (HNO)

Fotographen/ Dunkelkammer (Radiologie)

Firma Strahlemann & Söhne (Nuklearmedizin)

Optiker/ Starstecher (Ophthalmologie)

Salbenheinis/ Botoxqueen (Dermatologie)

Kurpfuscher/ Pillendreher/ Kunstfehler/ Keine Ahnung und Spaß dabei/ House of god/ Geronto- Gastro-Gomerologie (Innere Medizin)

Aufschneider (manchmal auch Abteilung für "Gas, Wasser, Schei***" genannt), Uhrverlierer (Viszeralchirurgie)

(Alles) Besser wissen und nichts (tun) können (Neuro)

Schlafmützen/ Rauschnasen/ approbierte Dealer (Anästhesie)

Liebestöter/ Vorhautdiebe/ Navigare necesse est (Urologie)

Psychos/ Doppelnamen/ Turnbeutelvergesser/ Aussteiger (Psychosomatik)

Kindergeburtstag/ Storchennest (Geburtshilfe)

Dr. Brusthaar/ Dr. Goldkettchen/ Krokotäschen (Orthopädie)

Zentrum für kalte Entlassungen (Patho)

Fußzettelschreiber (Rechtsmed, Patho)

Der approbierte Dealer gefällt mir am besten (so bezeichnet sich ein befreundeter Anästhesist :-D )

Lava
27.05.2007, 16:54
Zentrum für kalte Entlassungen (Patho)


Den find ich gut :-D

Hatten wir den guten alten Seelenklempner schon?

MissGarfield83
08.06.2007, 10:19
Anästhesist : Narkosekröte

nanni83
08.06.2007, 12:25
wie nennt man den chirurgen so, metzger?
was ist mit HNO?

Lava
08.06.2007, 15:09
wie nennt man den chirurgen so, metzger?


So bezeichnen sich Chirurgen nur gegenseitig, wenn sie den anderen nicht leiden können :-))

hypnotel
08.06.2007, 15:16
HNO: Hasenohrenärzte oder HNOten :-))

nanni83
08.06.2007, 15:54
So bezeichnen sich Chirurgen nur gegenseitig, wenn sie den anderen nicht leiden können :-))

oh, ja dann *g*

Linda.1001
19.06.2007, 20:54
wie nennt man den chirurgen so, metzger?
was ist mit HNO?


Als Nasenbohrer. :-D

Linda.1001
19.06.2007, 20:56
Was ich so in den letzten Jahren gehört habe...


Nasenpopler/ Zinkenknipser (HNO)

Fotographen/ Dunkelkammer (Radiologie)

Firma Strahlemann & Söhne (Nuklearmedizin)

Optiker/ Starstecher (Ophthalmologie)

Salbenheinis/ Botoxqueen (Dermatologie)

Kurpfuscher/ Pillendreher/ Kunstfehler/ Keine Ahnung und Spaß dabei/ House of god/ Geronto- Gastro-Gomerologie (Innere Medizin)

Aufschneider (manchmal auch Abteilung für "Gas, Wasser, Schei***" genannt), Uhrverlierer (Viszeralchirurgie)

(Alles) Besser wissen und nichts (tun) können (Neuro)

Schlafmützen/ Rauschnasen/ approbierte Dealer (Anästhesie)

Liebestöter/ Vorhautdiebe/ Navigare necesse est (Urologie)

Psychos/ Doppelnamen/ Turnbeutelvergesser/ Aussteiger (Psychosomatik)

Kindergeburtstag/ Storchennest (Geburtshilfe)

Dr. Brusthaar/ Dr. Goldkettchen/ Krokotäschen (Orthopädie)

Zentrum für kalte Entlassungen (Patho)

Fußzettelschreiber (Rechtsmed, Patho)

Der approbierte Dealer gefällt mir am besten (so bezeichnet sich ein befreundeter Anästhesist :-D )


Und Thoraxchirurgen?