PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Doc-Arbeit & Physikum



23.08.2002, 20:18
Welche Bedeutung hat die Physikumsnote bei der Bewerbung um eine Doktorarbeit, insbesondere im vorklinischen Aufgabenfeld?

blanko
26.08.2002, 15:20
I.d.R. wenig Bedeutung. Doktorarbeiten gibts wie Sand am Meer und wenn Du nicht ne hochspezielle bei einem bestimmten Prof im Auge hast, wo sich noch 10 weitere drum Bemühen, sogar gar keine.
Gefragt wird z.T. schon. Häufig kommt auch die Frage, für welche Fächer man sich in der Vorklinik interessiert.
Aber bekommen tut man immer eine.

blanko