PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Klinik in Rostock



Weltenbummlerin
10.07.2007, 16:33
Ich möchte aus mehreren Gründen nach der Vorklinik unbedingt in den Norden (ans Meer) wechseln. Und deswegen hab ich noch mehr Fragen an euch, liebe Rostocker (ihr könnt mir auch per PN Bescheid sagen, falls ihr das - aus welchen Gründen auch immer - nicht im Forum hier klären wollt):

- Warum habt ihr euch für Rostock entschieden?
- Wie ist die Klinik so nach subjektivem Empfinden? Gut und empfehlenswert oder würdet ihr davon abraten?
- Würdet ihr den klinischen Teil dort wieder machen (wollen)?
- Gibt es Vorlesungen/ Wahlfächer/ etc. pp. vor denen ihr "warnen" würdet?
- Wie schauts aus mit den Doktorarbeitsangeboten? (Vielfältig oder begrenzt und umkämpft?)
- Wie schauts aus mit den Auslandskontakten? Kann man ein Auslandsjahr vergleichsweise gut organisieren?


Danke euch schonmal!