PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gruppe A Fr. 45 "Trinkwasserverordnung" - ha, ha, ha!



27.08.2002, 14:06
Schade, IMPP, schade! Hier wird ein Bonuspunkt für alle geknechteten Studis verteilt. Die TrinkwV enthält nämlich Grenzwerte für ALLE chemischen Stoffe...

...und zwar Grenzwerte für Blei und Cadmium gem. Anlage 2 sowie Grenzwerte für Chlorid, Eisen und Mangan gem. Anlage 4.

Ist schon hart, wenn man als ober-wichtiger Prof. trotz Möglichkeit zur Akten-/ Gesetzeseinsicht sein eigenes Fachgebiet so wenig beherrscht, dass man solche Fragen stellt...muss weh tun. Der arme Mann wäre sicher lieber richtiger Arzt geworden. Nun hantiert er statt mit dem Skalpell täglich mit Wasserproben und kann nicht mal das... :-)))

27.08.2002, 14:29
*bump*

Medi-Learn, bitte Lösung anpassen. Sänk ju.

27.08.2002, 14:34
Original geschrieben von Unregistered
Schade, IMPP, schade! Hier wird ein Bonuspunkt für alle geknechteten Studis verteilt. Die TrinkwV enthält nämlich Grenzwerte für ALLE chemischen Stoffe...

...und zwar Grenzwerte für Blei und Cadmium gem. Anlage 2 sowie Grenzwerte für Chlorid, Eisen und Mangan gem. Anlage 4.

Ist schon hart, wenn man als ober-wichtiger Prof. trotz Möglichkeit zur Akten-/ Gesetzeseinsicht sein eigenes Fachgebiet so wenig beherrscht, dass man solche Fragen stellt...muss weh tun. Der arme Mann wäre sicher lieber richtiger Arzt geworden. Nun hantiert er statt mit dem Skalpell täglich mit Wasserproben und kann nicht mal das... :-)))

Poxsellis
27.08.2002, 14:36
Original geschrieben von Unregistered
Schade, IMPP, schade! Hier wird ein Bonuspunkt für alle geknechteten Studis verteilt. Die TrinkwV enthält nämlich Grenzwerte für ALLE chemischen Stoffe...

...und zwar Grenzwerte für Blei und Cadmium gem. Anlage 2 sowie Grenzwerte für Chlorid, Eisen und Mangan gem. Anlage 4.

Ist schon hart, wenn man als ober-wichtiger Prof. trotz Möglichkeit zur Akten-/ Gesetzeseinsicht sein eigenes Fachgebiet so wenig beherrscht, dass man solche Fragen stellt...muss weh tun. Der arme Mann wäre sicher lieber richtiger Arzt geworden. Nun hantiert er statt mit dem Skalpell täglich mit Wasserproben und kann nicht mal das... :-)))


Habe ich auch vorhin nachgeschaut, es gibt tatsächlich für alle genannten Stoffe Grenzwerte. Die Frage kann somit wohl nicht gewertet werden.