PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie lernt ihr die "kleinen" Fächer fürs HEX?



kielersprotte78
22.08.2007, 10:50
Moin aus Kiel!
Bei den großen Fächern arbeite ich immer die Kapitel
im Buch durch, kreuze dann anschließend. Bei den kleinen
bin ich mir aber unsicher. Hab grad gedacht ich kreuze einfach
mal "Naturheilkunde" ohne Literatur und scheitere da kläglich...
Wie "lernt" ihr die "kleinen Fächer"? Oder lasst ihr die komplett
weg?

Grüße von der veregneten Ostsee :-music

Eilika
22.08.2007, 11:02
Also, Naturheilkunde lass ich weg... komplett! Bei den anderen kleinen Fächern muss ich mal gucken, wie das zeittechnisch so aussieht. Wenn die Zeit es zulässt, mach ich Rechtsmedizin mit den Tabellenskripten, Zahn-Mund-Kiefer, Statistik und Hygiene lass ich wohl bleiben, unsicher bin ich mir bei Arbeits- und Sozialmedizin, aber die fallen wohl auch hinten runter... sonst noch kleine Fächer??

test
22.08.2007, 11:14
Bisher hab ich die hauptsächlich gekreuzt bzw. mit schwarzer reihe wo es eine gibt.
Überlege sonst im Exaplan oder so dazu zu lesen oder sind die da auch nicht drin?? Hab mir den noch nie angeguckt. :-nix

Lava
22.08.2007, 11:14
Für Rechtsmed gibt's n super Script der Uni Bern. Müsste man über deren Homepage sehr leicht finden. Falls Interesse besteht, kann ich auch sonst nochmal nach dem Link suchen.

Studmed1
22.08.2007, 16:11
Kleine Fächer: WEGLASSEN!
Die Zeit zum Lernen für z. B. 2 Arbeitsmed-Fragen oder 3-4 Hygiene-Fragen... Die Zeit kannst du besser für die großen Fächer nutzen :-dafür - viel EFFEKTIVER!!!
Zahnmedizin fragt allerdings immer das gleiche/ähnliche. Da ist es ganz sinnig, mal eben ein paar Examina anzugucken (also nur KREUZEN).
In Arbeitsmed geht es GAR NICHT, meiner Meinung nach. 10000 Gefahrenstoffe mit 100000 Krankheitsbildern. Völliger SCHWACHSINN.
Ebenso HYGIENE. Viel zu komplex. Sicherlich wissen kann man dann so allgemeine Sachen, wie die Reihenfolge der chirurgischen oder Hygienischen Händedesinfektion (erst waschen, dann desinfizieren versus erst desinfizieren, dann waschen). Oder, dass die meisten Keime durchs (Personal-)Händeschütteln übertragen werden... Aber dafür musst du ja nicht wirklich gekreuzt haben. Also WEGLASSEN: Verstand arbeiten lassen.
Naturheilkunde: Hast du die Zeit 500 Pflanzen nebst Indikation zu lernen? Ich nicht. Einige kennt man, dann hat man Glück... Was vielleicht noch nett zu wissen ist, ist die Verdünnung... D2, D6, D10:
D2 = 1:100 (ZWEI Nullen)
D6 = 1: 1.000.000 (SECHS Nullen)
D10 = 1 mit 10 Nullen.
Und noch wichtig: Pflanzenstoffe werden NIEMALS nach diesen D-Potenzen verdünnt bzw. angegeben. Das bezieht sich immer nur auf Homöopathika (Gleiches mit Gleichem behandeln).

So, also:
Kreuzen, kreuzen, kreuzen... und zwar am allerwichtigsten:
INNERE
CHI
GYN
DERMA
PÄD
NEURO
PSYCH
ORTHO

... und dann die anderen.

Malo
22.08.2007, 18:51
Was mit Radiologie???

Kommen die Querschnittsbereiche denn überhaupt dran?
Naturheilverfahren war bei uns nn Querschnittsbereich.
Was mit Patho und Mikrobio etc.?

Studmed1
22.08.2007, 19:45
Radiologie, Patho und Pharma sehe ich eh "interdisziplinär". Die gehören natürlich wichtig dazu. Also auch kreuzen.
Sonst als Tip:
Mal nicht nach Fächern, sondern nach "Organen" oder "Krankheiten" oder "Symptomen" kreuzen. Das macht es fürs HEx wohl einfacher.

Ich persönlich bin Ende der Woche mit dem Kreuzen aller Examina bis 03/06 durch.
Dann kreuze ich in den roßen Fächern noch alle "falsch beantworteten Fragen" und dann mache ich die CD - soweit ich komme - noch einmal nach Krankheiten bzw. Symptomen durch.

Übrigens: Wir haben noch knapp 2 Monate. Also: ENTSPANNT EUCH. Die Zeit reicht auch, wenn ihr erst morgen anfangt! :-party

Eilika
22.08.2007, 22:31
da ich keine HEX CD hab, kann ich nur nach Examina und Fächern kreuzen, aber damit bin ich ganz zufrieden... und bis ich mit der CD durch bin wird eh noch ne ganze Weile vergehen...

Studmed1
23.08.2007, 07:16
Auch ich habe keine HEx-CD. Die Auswahl nach Krwnkheiten, Symptomen, Organen und GK-Fächern funktioniert bei der neuesten 2. Stex-CD!

MrPink
28.08.2007, 10:35
Hey Leidensgenossen,

bin gerade ebenfalls im Examensstress und gerade die kleinen Fächer machen mir schon sorgen.

Gibt`s vielleicht noch ein paar Tipps für Skripten in denen man sich schnell mal zumindest ein "Grundwissen" in Fächern wie Naturheilkunde und co aneignen kann?

Was haltet ihr von der neuen Schwarzen Reihe, 2.ÄP?
Lohnt die sich wenn man die Hex CD hat?



Gutes Vorankommen allerseits!