PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auswahlverfahren der Uni Göttingen



Verchen
06.09.2007, 19:00
Hallo zusammen,

Ich hoff, ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich hab mich zum Wintersemester, zusätzlich zur ZVS, noch in Göttingen direkt für ein Auswalgespräch beworben; nun hab ich dafür eine Absage bekommen, aber ich weiß jetzt nicht, ob die Absage auch für das zweite Auswahlverfahen gilt und ich die Uni nun gar nicht mehr anzugeben brauch. In der Uni selbst erreicht man auch nur einen wenig informativen Anrufbeantworter.....

T3rminus
06.09.2007, 19:58
Gespräche in Göttingen sind gestern beendet worden, da wird auch meines Erachtens nach niemand mehr nachgeladen;
Also wenn du ne Absage bekommen hattest kannste das ganze jetzt abhaken

Addison20
06.09.2007, 21:14
Ich weiß nicht so ganz, was du mit dem 2.Auswahlverfahren meinst. Wie auch immer, du hast ja immer noch die Chance über deine Durchschnittsnote direkt reinzukommen. Hab mich selbst auch für das Auswahlgespräch beworben und ne Absage kassiert :-nix

STREBER20
08.09.2007, 17:07
Ich habe auch eine Frage zum Auswahlverfahren Göttingen und zwar:

Wenn ich wegen den Leistungen in Deutsch einen Bonus um 0,2 bekomme, spielt dieser Bonus dann auch eine Rolle beim 2. Auswahlverfahren (Auswahl nach Durchschnittsnote und Auswahlgespräch)?

Ich hoffe, dass meine Frage verständlich ist, falls nicht, einfach nachfragen.

STREBER20
08.09.2007, 17:27
Ach ********!
Habe gerade gelesen, dass der Bonus beim Auswahlgespräch überhaupt keine Rolle spielt..das kann doch nicht sein. Stimmt das wirklich??? Wie ******** is das denn :-???

bobbit
08.09.2007, 19:08
Der Deutsch-Bonus zählt nur bei Auswahl nach Durchschnittsnote in Göttingen im AdH, er ist kein Kriterium für das Auswahlgespräch.

thinker
09.09.2007, 00:04
Waren die AWGs denn noch nicht ?!

bobbit
09.09.2007, 03:49
Waren die AWGs denn noch nicht ?!
Doch.