PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SoSe 2008: Welche Uni als 1. OP?



Seiten : [1] 2

Rubilein
11.10.2007, 09:05
Moinsen alle miteinander ;-)

Ich plane jetzt schon mal für meine Berwerbung zum SoSe 08 und bin mir überhaupt nicht im Klaren, welche Uni ich als 1.OP nehmen soll :-notify.
Ich hab als DN 1,8 und wäre dementsprechend auf eine Uni mit Auswahlgespräch angewiesen...
Da wären dann einmal die Charite, Göttingen und Mainz. Da Mainz an 1.-3. OP stehen kann, werde ich Mainz wahrscheinlich an Platz 2 setzen.
Bleiben noch Göttingen und die Charite....

Und hier habe ich echt ein großes Problem :-(. Beim Punkte System der Charite komme ich auf 880Punkte. In Göttingen würde ich leider keinen Deutschbonus bekommen :-( (habe genau 11Punkte im Durchschnitt).
Ich weiß, dass die Charite letztes SoSe bis 870Punkte zum Gespräch eingeladen hat. Aber ich gehe davon aus, dass sich die Grenze dieses SoSe auf min. 880Punkte, wenn nicht sogar 890 oder 900 Punkte verschieben werden und ich somit eine große Chance verlieren würde.
Andererseits weiß ich nicht, ob ich in Göttingen überhaupt zum Gespräch eingeladen würde? :-notify Was meint ihr? Charite oder Göttingen? :-nix
Bitte hilft mir! :-lesen:-lesen

Liebe Grüße,
Stephan

Jucan
11.10.2007, 09:37
Ja, das Problem kenn ich, denn ich habe genau das gleiche. Nämlich 1,8 und im Fach Deutsch einen Durchschnitt von genau 11 Punkten.
Tja, was soll man wählen Göttingen oder Berlin ? Ich werde wahrscheinlich Berlin wählen, aber Göttingen könnte eigentlich genau so gut mit einem Gespräch klappen. Steht denn eigentlich nirgendwo bis zu welcher DN letztes SS zum Gespräch eingeladen wurde ? Ich habe es jetzt nicht gefunden. Aber das müsste man zuerst mal abklären.
Also ich befürchte auch, dass die erforderliche Punktzahl an der Charite um mind. 20 Punkte ansteigen wird, von daher ist bei dir vielleicht Göttingen besser. Aber Mainz würde ich komplett aus dem ADH rauslassen, denn da wurde eigentlich nie jemand mit 1,8 eingeladen.

Rubilein
11.10.2007, 14:13
Hmm....gut zu wissen wegen Mainz ;)

Wenn ich auf der ZVS-Seite richtig geschaut habe, steht da nur der NC, bis zu welchem die 50% genommen wurden, die nicht 1.OP waren...glaub ich!


Ich find das soooo dämlich das man vorher nicht weiß, wo man sich bewerben soll! Wenn ich jetzt wüsste: "Charite" wählt bis xxx Punkte aus, dann würde einem das ja sofort weiterhelfen...Ist "Mist", dass zu jedem Semester die Karten ganz neu gemisch werden :-(

€.: Kann uns vllt jmd. sagen, bis zu welcher DN Göttingen im WS 07/08 und SoSe 07 zum Gespräch geladen hat?

thinker
11.10.2007, 14:15
Ich schätze, dass für 1,8er , die in den sog. Hauptfächern gut sind, die Charite die bessere Wahl ist, weil man dort auf alles mögliche einen Bonus kriegt.
Schwer zu sagen ob sich die Grenzen verziehen. Jetzt im Winter ist es ja FAST gleich geblieben mit dem NC.

Gruß

Rubilein
11.10.2007, 14:20
Ich schätze, dass für 1,8er , die in den sog. Hauptfächern gut sind, die Charite die bessere Wahl ist, weil man dort auf alles mögliche einen Bonus kriegt.
Schwer zu sagen ob sich die Grenzen verziehen. Jetzt im Winter ist es ja FAST gleich geblieben mit dem NC.

GrußDie Grenze hat sich ja fürs Gespräch dieses WS von 970 auf 1000 verschoben, wenn ich mich nicht irre! Wenn sich das aufs SoSe überträgt, dann bin ich "draußen". Ich bekomme überall einen Bonus, bis auf Chemie, weil ich das nicht hatte...Wie gesagt: 880P. sind mal wieder sooooo schön grenzwertig :-( :-(:-???

bobbit
11.10.2007, 15:52
€.: Kann uns vllt jmd. sagen, bis zu welcher DN Göttingen im WS 07/08 und SoSe 07 zum Gespräch geladen hat?
Ich kenne einige in Göttingen, die mit 1,9 und selbst mit 2,0 als Durchschnittsnote eingeladen wurden, habe schließlich mit denen studiert.

Das allgemeine Problem ist, dass ich bis jetzt immer noch kein System ableiten kann, warum und weshalb eingeladen wurde. Da wurden zum Teil Motivationsschreiben eingereicht, wo keinerlei Erfahrungen nachgewiesen wurde, erstunken und erlogene Geschichten, aber eben auch durchgängig engagierte Personen mit allerlei beglaubigter Kopien ihrer Tätigkeiten. Und bei gut 2500 Bewerbern an der ersten Ortspräferenz, wovon wahrlich nicht jeder ein Motivationsschreiben einreicht, gut hundert Leute auszusuchen, die eingeladen werden, kann ich mir nur schwer vorstellen. Klar, eine Chance ist gegeben, aber diese ist meiner Meinung nach ziemlich klein.

Meine Wahl würde deshalb eher auf die Charité fallen, denn dort kannst du halbweg objektiv beurteilen, ob du Chancen auf einen Platz hast anhand der Punkte.

Rubilein
11.10.2007, 16:11
Ich kenne einige in Göttingen, die mit 1,9 und selbst mit 2,0 als Durchschnittsnote eingeladen wurden, habe schließlich mit denen studiert.

Das allgemeine Problem ist, dass ich bis jetzt immer noch kein System ableiten kann, warum und weshalb eingeladen wurde. Da wurden zum Teil Motivationsschreiben eingereicht, wo keinerlei Erfahrungen nachgewiesen wurde, erstunken und erlogene Geschichten, aber eben auch durchgängig engagierte Personen mit allerlei beglaubigter Kopien ihrer Tätigkeiten. Und bei gut 2500 Bewerbern an der ersten Ortspräferenz, wovon wahrlich nicht jeder ein Motivationsschreiben einreicht, gut hundert Leute auszusuchen, die eingeladen werden, kann ich mir nur schwer vorstellen. Klar, eine Chance ist gegeben, aber diese ist meiner Meinung nach ziemlich klein.

Meine Wahl würde deshalb eher auf die Charité fallen, denn dort kannst du halbweg objektiv beurteilen, ob du Chancen auf einen Platz hast anhand der Punkte.Hmm...das hört sich ja "komisch" an!
Nur ich habe Angst, dass eben bei der Charite die Auswahlgrenzen zu sehr anziehen, sodass ich das gleich vergessen kann :-(

bobbit
11.10.2007, 16:34
Hmm...das hört sich ja "komisch" an!
Ja, deshalb kann ich, und das muss nichts bedeuten, nicht wirklich empfehlen die Uni Göttingen an die erste Ortspräferenz zu setzen. Wobei im Sommersemester die Chancen vielleicht eher gegeben sind. Denn die guten Abiturnoten sind durchweg verschwunden und nun zählt mehr die Erfahrung. Sind aber nur reine Vermutungen. Vielleicht existiert doch ein halbwegs schlüssiges System :-nix Das habe ich mir bis zum Ende auch von dem Medizinischen Sekretariat erhofft, aber wurde gnadenlos enttäuscht :-))

Rubilein
11.10.2007, 19:41
Ja, deshalb kann ich, und das muss nichts bedeuten, nicht wirklich empfehlen die Uni Göttingen an die erste Ortspräferenz zu setzen. Wobei im Sommersemester die Chancen vielleicht eher gegeben sind. Denn die guten Abiturnoten sind durchweg verschwunden und nun zählt mehr die Erfahrung. Sind aber nur reine Vermutungen. Vielleicht existiert doch ein halbwegs schlüssiges System :-nix Das habe ich mir bis zum Ende auch von dem Medizinischen Sekretariat erhofft, aber wurde gnadenlos enttäuscht :-))Eieieieiei....
Jetzt bin ich noch "verwirrter" und "ängstlicher" als vorher ^^
Erfahrung habe ich nämlich noch keine in medizischen Berufen. Werde aber das Pflegepraktikum, wenn möglich, von Januar bis März machen...

Ich muss mir das Ganze irgendwie nochmal durch den Kopf gehen lassen -,-

Jucan
13.10.2007, 12:05
So, ich habe mal versucht die für die Direktzulassung bzw. für das Auswahlgespräch benötigte Punktzahl des SS 07 und des WS 07/08 in Erfahrung zu bringen. Also diese Werte stehen leider nicht auf der website der CUB. Habe dann mal hier im Forum geguckt und folgende benötigte Punktzahlen gefunden.


WS05/06:
- Bis 990 Punkten wurde eine Zulassung erteilt.
- Bis 950 Punkten erfolgte die Teilnahme am Auswahlgespräch.

SS06:
- Bis 890 Punkten wurde eine Zulassung erteilt.
- Bis 860 Punkten erfolgte die Teilnahme am Auswahlgespräch.

WS06/07:
- Bis 1010 Punkten wurde eine Zulassung erteilt.
- Bis 970 Punkten erfolgte die Teilnahme am Auswahlgespräch.

SS07:
- Bis 900 Punkten wurde eine Zulassung erteilt .
- Bis 860 Punkten erfolgte die Teilnahme am Auswahlgespräch.

WS07/08:
- Bis 1030 Punkten wurde eine Zulassung erteilt.
- Bis 1000 Punkten erfolgte die Teilnahme am Auswahlgespräch.


Um das noch mal sicher abzuklären habe ich gestern morgen diesbezüglich eine E-Mail an das Referat für Studienangelegenheiten (Fr. Knaack) der CUB geschrieben. Allerdings habe ich keine Antwort bekommen:-(

Auf jeden Fall sieht man, dass die benötigten Punktzahlen jedes Jahr stetig steigen. Die Sprünge bei den WS sind +20 Punkte, sowohl bei Direktzulassung, als auch beim Auswahlgespräch. Nur jetzt im letzten WS ist dann ein Sprung von +30 beim Auswahlgespräch vorgekommen. Nun könnte man daraus ableiten, dass im nächsten SS auch ein Anstieg von 20-30 Punkten zu erwarten sei. Nur muss man dabei beachten, dass vom SS06 bis zum SS07 nur ein Anstieg von 10 Punkten stattgefunden hat bzw. die Punktzahl beim Auswahlgespräch gleich geblieben ist, obwohl die Punktzahlen vom WS05/06 zum WS06/07 um +20 Punkte angestiegen sind - soll heißen, der Anstieg beim WS ist ungleich dem von SS. Somit muss beim SS08 nicht zwangsläufig ein Anstieg von +20 bis 30 stattfinden, sondern vielleicht auch nur +10.
Natürlich sind das alles Spekulationen und niemand kann sagen wie es tatsächlich beim SS08 aussieht.
Beachten sollte man auch, dass die angegeben Punktzahlen nicht bedeuten, dass alle mit dieser Punktzahl zum Gespräch eingeladen wurden, sondern eventuell nur wenige.

Rubilein
14.10.2007, 11:25
Ich entscheide mich jetzt langsam aber sicher doch für die Charite ;) ^^


Beachten sollte man auch, dass die angegeben Punktzahlen nicht bedeuten, dass alle mit dieser Punktzahl zum Gespräch eingeladen wurden, sondern eventuell nur wenige.
Meinst du, dass das nur bei den "Grenzpunkten" so ist, oder generell? Sagen wir, ich hätte mich letzte Jahr beworben. Ich habe 880Punkte und ab 860P. gabs eine Einladung zum Gesprächt. Meinst du, dass nur wenige mit genau 860P. eingeladen wurden, oder eben auch die, die >860P. hatten? :)

Jucan
14.10.2007, 12:27
Ich habe das auf die Grenzpunktzahl bezogen, sonst wäre das ja auch wirklich unfair:-). Es wird wie bei den Grenzrängen des NC sein, manche haben Glück und manche Pech.
Also das ist bei dir wirklich eine schwere Entscheidung,...ich wüsste auch nicht, was ich dann wählen würde. Ich habe (hoffentlich) 920 Punkte und werde mich deswegen bei der Carite bewerben.Ich bin mir nur mit den Chemiekursen nicht so sicher, da die von der 12. Klasse auf meinem Zeugnis eingeklammert sind, denn ich konnte sie nicht mehr einbringen und musste stattdessen meine Sportkurse mit in die Wertung nehmen, denn da hatte ich mehr Punkte.

thinker
14.10.2007, 12:28
Meinst du, dass nur wenige mit genau 860P. eingeladen wurden, oder eben auch die, die >860P. hatten? :)
Ich schätze, dass die mit einer Punktzahl von über 860 eingeladen wurden und die mit um die 860 halt nicht alle, aber eben der letzte eingeladene diese Punktzahl hatte. Eben so wie bei den NCs..

Rubilein
14.10.2007, 14:14
Ich schätze, dass die mit einer Punktzahl von über 860 eingeladen wurden und die mit um die 860 halt nicht alle, aber eben der letzte eingeladene diese Punktzahl hatte. Eben so wie bei den NCs..Jo hab ich mir auch gedacht!

Was meinst du denn dazu? Charite@880P. versuchen, oder Göttingen als 1.OP? Werde versuchen von Januar bis März das Pflegepraktikum zu machen! :-lesen

thinker
14.10.2007, 14:18
Wie waren denn deine Punkte in Deutsch ? Wenn sie über 11 Punkte im Schnitt waren, dann würde ich an 1. OP Berlin und 2. OP Göttingen setzen. Ein Praktikum ist für beide Unis gut vorzuweisen!

Rubilein
14.10.2007, 14:19
Wie waren denn deine Punkte in Deutsch ? Wenn sie über 11 Punkte im Schnitt waren, dann würde ich an 1. OP Berlin und 2. OP Göttingen setzen. Ein Praktikum ist für beide Unis gut vorzuweisen!Leider exakt 11 Punkte -,,- :-(:-(

thinker
14.10.2007, 14:23
Hmm, schwer zu sagen. Man weiß natürlich nicht wie streng die es dort wirklich nehmen.
Brauch man für Berlin auch 1. OP um dort am AWG teilzunehmen ?

Rubilein
14.10.2007, 14:40
Hmm, schwer zu sagen. Man weiß natürlich nicht wie streng die es dort wirklich nehmen.
Brauch man für Berlin auch 1. OP um dort am AWG teilzunehmen ?Generell immer 1.OP :-(

thinker
14.10.2007, 15:05
Dann Berlin 1.OP beibehalten und Göttingen auf 3. OP, sofern du die 2. noch für eine andere Stadt vergeben möchtest. Am Besten wäre da, denke ich, Erlangen oder eine nicht-DN-Uni....

Rubilein
14.10.2007, 19:51
Danke für die Hilfe ^^
Werde des jetzt wohl so machen, wie du gesagt hast ;-)