PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pneumonie-Leitlinien der DPG - insuffizient?



Tombow
13.10.2007, 22:51
Eine Frage, die mich seit längerer Zeit beschäftigt:

Bin gerade in Eigeninitiative dabei, eine hausinterne Leitlinie zu erstellen (neurologische Klinik, mehrere Pflegeheime im Einzugsgebiet). Es geht um die vermeintlich einfache Pneumonie. Mit Erschrecken mußte ich feststellen, daß die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie die ambulant erworbene Pneumonie garnicht tangieren und sich nur mit dem Kunstflug der Behandlung schwerer nosokomialer Pneumonien beschäftigen.

Meine Frage - woran liegt es? Wieso gibt es denn in Deutschland keine Leitlinien zu der Behandlung der "einfachen" ambulant erworbenen Pneumonie?

Nach der Durchsicht von etlichen Papern und Leitlinien stellt sich auch eine andere Frage - WIESO wird in Deutschland die Pflegeheim-Pneumonie? (engl: nursing home-associated Pneumonia?) doch nicht was Behandlung und Diagnostik angeht, als eigenständige Entität behandelt? Gerade wo Deutschland im Bezug auf die Pflegeheimdichte und der durchschnittlichen Klientel im Krankenhaus doch besagtes Patientenkollektiv mit allen daraus resultierenden Problemen in Hülle und Fülle bietet?

Irgendwie sinkt in meinen Augen die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie gaaaaanz tief unten. Wenn ich auf deren Website ging, habe ich mir gewünscht, vernünftige und verständliche Leitlinien für deren "Brot-und-Butter"-Krankheitsbilder zu finden. Fand keine.

Abseits der Stimmungmache - sowohl die ambulant erworbene Pneumonie als auch die Pflegeheim-Pneumonien werden in anderen nationalen Leitlinien ausführlich behandelt. Und die Diskrepanz, die in Deutschland herrscht, kann ich mir nicht so recht erklären. Na gut, vielleicht doch, aber die Gründe dafür verrate ich ungerne.

Zoidberg
19.10.2007, 11:29
die ATS hat eine schöne 2007 erschienene Leitlinie zur CAP
http://www.thoracic.org/sections/publications/statements/pages/mtpi/idsaats-cap.html
aber die kennst du sicher ;-)

Herzstromkurve
19.10.2007, 16:22
Schau mal hier. (http://www.capnetz.de/html/pneumonie)