PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 522? !!!



Ohne Name
30.08.2002, 12:19
Hallo zukünftige vernünftige und nicht kindliche und arrogante KollegInnen/en ,

ich wundere mich nur bloß , was sich hier in diesem Forum abspielt . Da fragt jemand , der wahrscheinlich nicht im Kopf hat als die andere zu erkränken ob er mit 522 Punkten gut geleistet hatte , was für eine seelische Störung hat diese Person . Ich habe etwa 398 gezählt , ich könnte auch mehr erreichen , aber wen interessiert das du angehender Angeber , sei zufrieden dass du es geschafft hast und lass die anderen in Ruhe .

Leider ist dieser Beruf nicht wie früher , immer steigen schwachköpfige in diesem Beruf .

Deutschland braucht Ärzte keine Ärsche !

und zum Schluss gratuliere allen zukünftigen Kollegen , die mit Vernunft und Bescheidenheit den Arztberuf praktizieren werden .

und bedanke mich bei Medi-learn Team , für dessen großartige Leistung und Mühe , in fast deckungsgleichem Vergleich mit den Impp-Ergebnissen die Prüfung bearbeitet und uns ermöglicht zu haben , unsere Lösungen zu vergleichen .

Ciao ,
J.

Manfred_Nelles
30.08.2002, 13:09
Da muß ich mal zustimmen, wenn ich es auch nicht ganz so drastisch ausgedrückt hätte :-))

Ein 1-er Kandidat muß nicht unbedingt später mal einen guten Arzt abgeben - und das wissen die Chefs auch.

Ich erinnere immer gerne an A. Einstein, der wegen einer 5 in Mathe mal sitzengeblieben ist - Noten sind wie Schall und Rauch.

Leo
30.08.2002, 14:20
.....leider ist das mit Albert Einstein aber ein riesengroßes Gerücht, was sich hartnäckig hält. Da ist nichts dran und stammt aus der Tatsache heraus, daß in der Schweiz annodazumal eine 5 eine GUTE NOTE war!!!

Manfred_Nelles
30.08.2002, 14:31
Tatsache ?

Trotzdem stimmt, daß Noten nur sehr begrenzt etwas über die tatsächlichen späteren Fähigkeiten aussagen - meiner Meinung nach... :-))

Poxsellis
30.08.2002, 14:41
Original geschrieben von Leo
.....leider ist das mit Albert Einstein aber ein riesengroßes Gerücht, was sich hartnäckig hält. Da ist nichts dran und stammt aus der Tatsache heraus, daß in der Schweiz annodazumal eine 5 eine GUTE NOTE war!!!


Irgendwelche Quellen dafür?

Manfred_Nelles
30.08.2002, 15:23
http://www.einstein-website.de/kinder.htm

http://www.alfred-fahr.com/inhalte/einstein.html

vielleicht nicht die besten Quellen, aber zumindest ein Hinweis...

Festus
30.08.2002, 15:27
OK, das Zeugnis ist doch ein sehr guter Beleg.

Und ob alle 5er Kandidaten hier kleine Einstens sind, ist eine andere Frage