PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Argyrie



SchwesterStefanie
02.01.2008, 23:36
deleted

Doctöse
02.01.2008, 23:49
Krass! :-notify
Irgendwie sieht er aus wie Papa Schlumpf :-))

Wär mal interessant zu wissen, ob er komplett blau gefärbte Haut hat, oder nur die sonnenlichtexponierten Stellen.

tonexxx
03.01.2008, 00:44
Also, hmm, tja... Schwermetalle zu trinken, insb. solche, die nicht von der FDA freigegeben wurden, klingt für mich eher nach einer über Jahre chronifizierte, schweren A-Gyrie...

test
03.01.2008, 02:07
Ich hab mal nen Case report von einem gesehen, der Argyrie durch jahrelangen Gebruach von silberhaltigem Nasenspray bekommen hat. Ist aber auch ein paar Jahre her. Der hat das Spray Jahrzehntelang dauernd benutzt, eigentlich war es nur für den kurzzeitigen Gebrauch. ;-)

habichnicht
03.01.2008, 10:39
Dort ist ein casereport mit einigen Photos histologischer Schnittpräparate (http://dermatology.cdlib.org/111/case_reports/argyria/wadhera.html):

Die schreiben, der Patient sei am ganzen Körper verfärbt, aber an den sonnenexponierten Stellen sei die Verfärbung besonders ausgeprägt.

Cassy
03.01.2008, 11:45
Ich kenne mich in diesem Bereich ja nicht so gut aus, aber ist so viel Silber im Körper nicht ungesund???? :-nix

Hoppla-Daisy
03.01.2008, 11:55
Ist das nicht das nicht bei allem so, wenn man etwas übertreibt?

@Cassy: :-winky (ein gutes neues Jahr, meine Kleine!)

Cassy
03.01.2008, 11:58
Stimmt :-))

@Daisy: Dir und deiner süßen bald-Großen auch ein gutes neues Jahr :-party

Hoppla-Daisy
03.01.2008, 12:11
Lass sie das NICHT hören! Sie IST groß :-)). Das Wort "klein" in Verbindung mit ihr ist ihr persönliches Unwort *grins*.

Und nun zurück zum Silber ;-)

Cassy
03.01.2008, 12:19
:-blush Ok, also an die Große auch liebste Grüße

So, jetzt aber endlich wieder zurück zum Thema....