PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Articulatio Genus, Ligg. Crutiata und IKEA



BetterCallSaul
25.01.2008, 18:24
Wie verhält es sich WIRKLICH im Kniegelenk mit den Kreuzbändern? Prometheus Band 1 Auflage 1 sagt, IntraARTIKULÄR, ExtraKAPSULÄR. Aber was ist wirklich wahr? Anatomie Bewegungsapparat steht bald an ;(

Lava
25.01.2008, 18:29
Extrakapsulär sind sie auf jeden Fall. Aber je nachdem, wie man "Kniegelenk" definiert, liegen sie auch intraartikulär. Sie liegen ja zwischen den Gelenkflächen von Tibia und Femur, aber eben nicht innerhalb der Kapsel. Auch hier empfehle ich einen Blick in den Thieme Taschenatlas Band 1, da gibt es zum Knie einige wunderschöne Abbildungen, wo man das ganz deutlich sieht.

airmaria
25.01.2008, 21:12
Extrakapsulär sind sie auf jeden Fall. Aber je nachdem, wie man "Kniegelenk" definiert, liegen sie auch intraartikulär.
genau andersherum :-wow ,aber tatsächlich eine definitionsfrage, die auch entwicklungsgeschichtlich mitgeprägt ist.
interessannterweise kann man sowas heutzutage selbst bei wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Kniegelenk) schon recht gut nachlesen, wer braucht in zukunft eigentlich noch fachbücher?
airmaria

Bille11
25.01.2008, 22:49
sorry, was hat das mit dem gelben riesen zu tun???

Kikki
25.01.2008, 23:52
sorry, was hat das mit dem gelben riesen zu tun???

IntraKapsulär ExtraArtikulär

Bille11
26.01.2008, 00:00
okay - interessantes akronym.

Lava
26.01.2008, 11:25
Asche auf mein Haupt. Aber ich hab zumindest das Richtige gemeint :-))

(Jaja, das kann jeder behaupten :-oopss)

BetterCallSaul
26.01.2008, 18:46
wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Kniegelenk) schon recht gut nachlesen, wer braucht in zukunft eigentlich noch fachbücher?
airmaria

sagmal deinem prof im testat "ABER IN WIKIPEDIA STEHT...."

goeme
26.01.2008, 19:50
sagmal deinem prof im testat "ABER IN WIKIPEDIA STEHT...."

mary sagt dann ICH bin der Prof :-))