PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schussverletzung



euratin
31.01.2008, 14:43
Hallo,
ich habe eine Frage zum Thema Schussverletzung: Zählen die Kriterien Abstreifring, Schürfsaum und Kontusionsring nur für den relativen Nahschuss oder für alle Arten des Einschusses, also auch für absoluten Nahschuss und den Fernschuss? Dankeschön!

Meuli
31.01.2008, 14:51
So viel ich weiß immer ... Beim aufgesetzten Schuss kommen noch die Schmauchhöhle, Stanzmarke und ev. die sternförmige Aufplatzung der Haut (wenn drunter Knochen liegt) dazu, beim Fernschuss fehlen einfach diese Nahschusszeichen.
Aber ich bin ja nur Alberich, mal abwarten, was Kollege KaEff dazu sagt :-)) :-love

derAnda
31.01.2008, 14:54
Ich zitiere mal mein super-kurz Lehrbuch:



Fernschuss
ohne Nahschusszeichen - aber wie alle primären Einschüsse mit Abstreifring, Schürfsaum und Kontusionsring.


Sind ja eigentlich auch alles Zeichen die allein durch die Kugel ausgelöst werden, daher ist die Schußentfernung irrelevant.