PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MISSION HEX 10/08



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 [78] 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196

chicachen
02.09.2008, 15:24
nein tu es nicht, kreuz kein arbeitsmedizin. das macht nur schlechte laune. das ist ja gemein, dass der gynnie so auf verhütung steht. und der der kindermann soll sich mal gefälligst auf neonatologie konzentrieren. alles ander macht doch keinen sinn. :-dafür

lara162
02.09.2008, 16:01
Sagt mal....ich möchte gerad Patho kreuzen und stelle erschrocken fest, dass das ja mehr als 750 Fragen sind!! :-notify
So hatte ich mir das jetzt nicht vorgestellt! :-dagegen
Überlege ja jetzt auf die alte Cd umzusteigen und "nur" Spezielle Patho zu kreuzen. Wie habt ihr das gemacht? Und habt ihr Pathophysio/-biochemie gekreuzt? :-nix
Ich habe auch mittlerweile Patho angefangen und beschlossen, dazu nur die spezielle Patho zu kreuzen (so wie ich auch nur die klinische Pharma gekreuzt habe). Pathophysio/-biochemie werd ich gar nicht machen.

Vor ein paar Wochen war hier ja mal die Rede davon MiBi zu kreuzen oder es wegzulassen. Ich habe gestern eine MiBi Kreuzsitzung gestartet und nach 10 Fragen abgebrochen. Ich werde es nun gar nicht kreuzen habe ich beschlossen, sind einfach viel zu viele irrelevante/spezielle Fragen dabei. Die paar Erreger nach denen sie im HEX fragen werden, weiß ich dann hoffentlich auch so.

-EDIT-

Kreuzen werde ich die spezielle Patho dann im Examenonlie, da ich das auf meiner Cd nicht unterteilen kann.

lara162
02.09.2008, 16:25
Hallo,

ich hab grade meinen Termin und Fächerkombi erfahren: Hab neben Gyn noch Pädi dazu und das schon am 20. und 21.10.
Sind bei euch die offiziellen Termine und Fächerkombis für alle raus gekommen, oder hast du/ihr auch wen bequatscht, der die Info dann rausgerückt hat. Der Termin ist natürlich echt früh, aber dann hast du es auch früh hinter dir, ist ja auch nicht das schlechteste! ;)

Ich weiß leider immer noch nichts! :(

Frau Holle
02.09.2008, 16:29
Ich brauch mal euren Rat:
Ich kreuze gerade Urologie und bin dabei recht gut so bei 80%. Ich hab vorher aber nichts gelesen. Ich bin jetzt etwas verunsichert, weil es so gut klappt und ich viele Sachen auch ganz logisch finde...
Aber kann ich mich darauf verlassen, dass ich es im Hex dann auch so gut mit Intuition hinbekomme?!?!?
Wie macht ihr das, wenn ein Fach gut läuft? Einfach so weiter, nur die Kommentare lesen und das Beste hoffen? :-notify
Ich hab immer so Schiss, wenn ich mal nichts lese, dass mir dann genau das fehlen wird.

Ich fänd es ja gut, wenn ich mal einen Tag einsparen könnte im Lernplan! Würde nämlich auch ganz gerne bald mal mit Wiederholen anfangen, hab aber noch das ein oder andere (ätzende) Fach vor mir (ich sag nur: Arbeitsmedizin, Sozialmedizin...)!

chicachen
02.09.2008, 16:32
frau holle, verlass dich doch einfach mal auf deine intuition. kreuzen ist und bleibet für die schriftliche einfach das a und o

Frau Holle
02.09.2008, 16:34
Hallo,

ich hab grade meinen Termin und Fächerkombi erfahren: Hab neben Gyn noch Pädi dazu und das schon am 20. und 21.10.

Hey Trina,
wenigstens hast du es genau richtig gemacht, dass du Innere, Chirurgie und Gyn schon gleich ausführlicher gelernt hast. Dann musst du dir nicht so Sorgen machen, wegen der kurzen Zeit zwischen Schriftlich und Mündlich!
Wir werden dich dann alle beneiden, wenn du gemütlich die Beine hoch legst, während wir noch am Lernen sind.
Und, was ja auch echt super ist, du hast dann noch über einen Monat frei, bevor du mit dem Arbeiten anfängst!!! :-)

trina1081
02.09.2008, 16:34
Sind bei euch die offiziellen Termine und Fächerkombis für alle raus gekommen, oder hast du/ihr auch wen bequatscht, der die Info dann rausgerückt hat. Der Termin ist natürlich echt früh, aber dann hast du es auch früh hinter dir, ist ja auch nicht das schlechteste! ;)

Ich weiß leider immer noch nichts! :(

Ja, wir haben heute vom Dekanat eine email bekommen, wo alle Gruppen und Termine drin stehen

chicachen
02.09.2008, 17:15
:-party
Prost. Jetzt gehen wir einen Saufen!

McBeal
02.09.2008, 17:22
Gyn nervt gerade... Eigentlich mag ich das Fach ja, aber zu viel ist zu viel. Interessant finde ich, dass hier so einige die gleiche Fächerkombi im Mündlichen haben. Übrigens @trina: Bis zu Deiner Mündlichen sind es noch 7 Wochen, die Schriftliche ist in 6. Und diese Woche mehr werde ich auch brauchen. ;-)

LG,
Ally

ReShera
02.09.2008, 17:31
Och Mensch, wir erfahren unser viertes Fach erst vier Wochen vor der mündlichen Prüfung. Immerhin haben sie uns vorher die Termine gesagt.

Mann, ich hab heute noch gar nichts gemacht. Iss eh ein scheiß Tag! Erst bis 15h geschlafen, dann was gegessen und ne Zahnfüllung rausgebrochen (morgen Termin beim Zahnarzt, man hat ja sonst nix zu tun). Und außerdem seit einer Woche tierisch Kopfschmerzen die wohl von der HWS kommen und deswegen etz wahrscheinlich auch noch ein Termin beim Orthopäden fällig ist. :-(

wildcoyote
03.09.2008, 08:13
auf auf :-stud

McBeal
03.09.2008, 08:40
auf auf :-stud
Jaja... bin schon da! :-D Und es geht weiter...

LG,
Ally

trina1081
03.09.2008, 08:57
Bin auch da.

Geh mir heute Mittag von ner Freundin erstmal ein Pädi-Buch ausleihen. Für die mündliche will ich dann nicht nur mit dem Exaplan lernen.
Bis dahin wiederhol ich jetzt ein bisschen Innere.

chicachen
03.09.2008, 09:12
guten morgen bin auch da. hab heute morgen schon einen wunderschönen herbstlichen morgenlauf gemacht und guck mal was der tag jetzt so bringt.
@trina: welches päd-buch nimmst du denn? ich kann die duale reihe empfehlen.
viel spaß

marry276
03.09.2008, 09:19
Guten morgen,

bei mir gehts weiter mit Pharma, wobei die Konzentration jetzt für die nächsten Tage sicherlich weg ist, da ich gerade meine zweite Stellenzusage habe und mich bis nächste Woche entscheiden muss. So ein Mist, finde das nämlich sauschwer!

Als Pädbuch hatte ich den Koletzko und fand den super!

Viel Erfolg euch heute!

Pharma
03.09.2008, 10:01
HAllo,
na ja da trina nur 1 Woche nach der schriftlichen hat , würde ich eher zu "Pädiatrie BAsics " raten.

trina1081
03.09.2008, 10:25
Hi,

ich hab nach der schriftlichen nur 3 Tage Zeit.
Muss also vorher lernen, hab ich ja zum Glück mit den anderen 3 Fächern schon recht gut gemacht.
Den Koletzko hab ich auch, aber den fand ich überhaupt nicht gut. Werd mir jetzt mal Crashkurs Pädi, die duale Reihe und den Intensivkurs angucken.

Im Moment wiederhol ich (im Hinblick auf die mündliche) mal die Anämien. Will jetzt bis zur Prüfung den Herold nochmal durchgehen, immer so 20-30 Seiten am Tag.
Parallel dazu muss ich noch Neuro, Pharma, Pädi und Ortho lernen und Gyn und Chirurgie wiederholen. Und natürlich noch EKGs und Röntgenbilder befunden üben.
Irgendwie hab ich das Gefühl, mein Tag ist zu kurz für das, was ich noch alles machen will / muss.

Moorhühnchen
03.09.2008, 14:30
*seufz*
Ich hätte auch gern 'ne Stellenzusage.... stattdessen warte ich seit letzten Dienstag darauf, daß ein gewisser Chef mich zurückruft. Ich hatte an dem Tag 4x dort angerufen und jedesmal sagte mir die Sekretärin, ich solle es in 1 Stunde/30 Minuten/15 Minuten nochmal probieren, weil Cheffe grad in 'ner Konferenz/auf Station/bei seiner letzten Patientin sei. Letztlich is Cheffe heimgegangen und wollte mich am Tag danach zurückrufen, sagte seine Sekretärin. Das Telefon blieb aber stumm.

Donnerstag war ich dann persönlich dort, aber da mußte er dringend nach FFM, versprach mir aber widerum, mich freitags zurückzurufen. Tja, ist mal wieder nix passiert!
Naja, ich weiß nicht, ob ich es mir nochmal antun soll, weiter anzurufen und ständig wieder vertröstet zu werden - nicht, daß ich am Ende noch als Nervensäge dastehe... :-nix

Soll ich's nun per eMail versuchen? Wenn ja, was schreib ich rein??
Kann ja schlecht schreiben, "ey Cheffe, ich wart seit 1 Woche uffn Anruf...." :-music

Ok, was mach ich heute? Patho oder Psych? Hmmmmmmmm... vielleicht lieber Allgemeinmedizin, um mal ein bißchen Innere zu wiederholen?

marry276
03.09.2008, 15:03
*seufz*
Ich hätte auch gern 'ne Stellenzusage.... stattdessen warte ich seit letzten Dienstag darauf, daß ein gewisser Chef mich zurückruft. Ich hatte an dem Tag 4x dort angerufen und jedesmal sagte mir die Sekretärin, ich solle es in 1 Stunde/30 Minuten/15 Minuten nochmal probieren, weil Cheffe grad in 'ner Konferenz/auf Station/bei seiner letzten Patientin sei. Letztlich is Cheffe heimgegangen und wollte mich am Tag danach zurückrufen, sagte seine Sekretärin. Das Telefon blieb aber stumm.

Donnerstag war ich dann persönlich dort, aber da mußte er dringend nach FFM, versprach mir aber widerum, mich freitags zurückzurufen. Tja, ist mal wieder nix passiert!
Naja, ich weiß nicht, ob ich es mir nochmal antun soll, weiter anzurufen und ständig wieder vertröstet zu werden - nicht, daß ich am Ende noch als Nervensäge dastehe... :-nix

Soll ich's nun per eMail versuchen? Wenn ja, was schreib ich rein??
Kann ja schlecht schreiben, "ey Cheffe, ich wart seit 1 Woche uffn Anruf...." :-music



Oh je, kann echt nachvollziehen wie ätzend das ist. Immer wenn das Telefon klingelt, hofft man, dass er es ist. Wie seid ihr denn verblieben? Bzw. hat er schon Andeutungen gemacht, ob Du die Stelle kriegst oder nicht (sorry, falls dass hier schon irgendwo steht...)?

Phoebe
03.09.2008, 15:16
Leute-
ich brauche ne Runde Trost! :-keks
Hab meinen Freund gerad zum Zug gebracht....Fernbeziehungen sind doch echt sch....! Und statt mich jetzt mit Schoki und Dvd trösten zu dürfen, wartet das Pathokreuzen auf mich...yipieehh :-heul