PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wechsel nach Physikum



asian_apple
10.05.2008, 18:25
Hallöchen!

Ich werde zum Wintersemester 2008 den englischen Studiengang in Medizin machen.
Ich weiß, dass der nicht wie der deutsche auf die ÄAPPO ausgelegt ist und ich, wenn ich denn die chance will nach 2 jahren zu wechseln auf einige sachen zu achten habe.
Weiß irgendwer genau welche extra fächer ich wählen muss etc?

liebe Grüße,
Apple

ehem. User 14082014
11.05.2008, 12:33
Hi,

benutze mal die Suchfunktion.
Dazu wurde hier schon einiges im Board gepostet.

DJVenus
11.05.2008, 14:14
hast du etwa schon ne zusage??

asian_apple
11.05.2008, 16:14
ja an der university of debrecen.

Wer hat sich sonst und wo (pecs, budapest, szeged oder debrecen) für den englischen beworben? vll könnte man ja in kontakt bleiben.

asian_apple
11.05.2008, 17:14
also anscheinend bin ich unfähig die suchfunktion effizient zu nutzen, denn ich finde leider keine konkreten angaben... zu meiner pben genannten frage.........

DonKing87
11.05.2008, 22:28
@ asian_apple
habe auch ne Zusage von der Uni Debrecen für den englischen Studiengang.
Warst du vll am Freitag in Münster(Colle-Contact)

Falls Ja, dann haben wir uns doch gesehen. Warst du nicht nach mir dran ;-)

asian_apple
12.05.2008, 10:05
sieht ganz so aus ^^

weißt du welche fächer wir extra belegen müssen? oder ist hier wer der in debrecen ist und das schon weiß?

seine schnuckigkeit
12.05.2008, 13:31
für nen wechsel nach deutschland, kuckste einfach auf die seite des lpa´s da stehen alle die fächer, die du fürs deutsche physikum brauchst. außerdem wieviel scheine du für ein semester zum anerkennen brauchst.
http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/Bereich5/5wirfuersie/5genehmig/53.1_gendoku/55.2-2412-171-0095-I.pdf
als beispiel hierbei, vom lpa bayern.