PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Falsche Antwort in der Mediscript CD?



MagdalenaVolz
26.08.2008, 15:10
Hallo!

Am Tag 2 wurde in Frage Nr. 80 (Auflage B) nach Enzymen und ihren Zellkompartimenten gefragt, da ich mich an eine Aussage in der mediscript CD erinnerte, habe ich bewusst die "falsche" Antwort gewählt, da ich dachte, was in einem Lerntext steht muss richtig sein... Und zwar wird im Kommentartext (!) zur Biologie Frage Nr.470 aus dem Physikum 03/2008 (Frage 169) gesagt, dass die Glucose-6-Phosphatase im Zytoplasma vorkommt! Also habe ich dies auch im Physikum angekreuzt, mit dem Wissen das so gelesen zu haben und nun ist meine Antwort natürlich als falsch gewertet worden! Meine Frage: kann man da was machen? Wird die Frage rausgenommen, weil es in der mediscript CD falsch steht?

Danke, Magdalena!

Tinchen1988
26.08.2008, 15:36
ich denke, da die mediscript nicht vom IMPP herausgegeben wird, kannst du da nicht drauf hoffen. wahrscheinlich gilt da "lernen auf eigene gefahr". die kommentare auf der mediscript sind ja zwar von fachleuten geschrieben, aber auch die können sich irren.

ich denke, eine frage wird nur dann aus der wertung genommen, wenn du mit gedruckter literatur nachweisen kannst, dass du es da gelernt hast (natürlich gibt es in lehrbüchern auch fehler...)....weiß nicht, ob die mediscript als quelle akzeptiert wird....

STWA
26.08.2008, 16:52
denke ich leider auch.. hmm, das ist natürlich blöd fuer dich, keine frage, aber ich habs auch aus biochemie in erinnerung behalten, dass die im glatten ER lokalisiert ist... sorry :)

Grübler
28.08.2008, 11:23
Die ist im ER, oder nicht?

Zaphod
28.08.2008, 15:01
Das ER gehört doch zum Cytoplasma...

doc-hannover
28.08.2008, 15:32
ja, das er gehört zum zytoplasma, das ist richtig, aber dann mußte auch zelle als antwort gelten lassen, leber oder generell der mensch.
es ist im endopl. retikulum. klar liegt das im zytoplasma, aber das enzym liegt da ja nicht frei vor!