PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Medis Magdeburg WS 2008/2009



Coxy-Baby
06.09.2008, 13:59
So wie jedes Jahre ein Thread für die Frischlinge, die
es ab Herbst nach Magdeburg verschlägt.

Hier noch ein paar Links zum Thema:

Ersti-Tage-Programm: http://www.med.uni-magdeburg.de/unimagdeburg_mm/Downloads/Studiendekanat/Einfuehrungstage_Erstsemesterinfo_Okt_08.pdf

Stundenplan: http://www.med.uni-magdeburg.de/unimagdeburg_mm/Downloads/Studiendekanat/1ws0809.htm

Fachschaftsrat: http://www.fara-med.de/

Med-Uni Magdeburg: http://www.med.uni-magdeburg.de/

Viel Spaß an unserer kleinen (aber feinen) Fakultät.

hunney
08.09.2008, 09:06
hey, danke für die links, komme aus England und hatte die Uni Seiten noch nicht so ganz durchschaut!

Nilani
08.09.2008, 19:47
Na dann "welcome to the bootcamp". Vielleicht melden sich ja noch ein paar Mitstreiter und falls Du Fragen hast, immer nur her damit ;)

ulli81
13.09.2008, 20:05
Hallihallo,
ich werde auch ab Oktober in Magdeburg studieren.
Wie ist das eigentlich mit den Vorlesungen in der Vorklinik?
Sind die Pflicht? Oder einige zumindest?
LG

Nilani
13.09.2008, 20:42
Pflichtvorlesung ist bis jetzt eigentlich nur eine und zwar Anfang des 4. Semesters 2 Wo. Biochemie-Praktikumseinführung. Der Rest ist freiwillig. Man sagt zwar, es sei manchmal hilfreich, in einigen VL zu erscheinen, da die Profs offenbar ein gutes Gedächtnis haben (z.B. Chemie nd BC), aber man überlebt die Seminare und Praktika sicher auch so (bzw. fällt umgekehrt natürlich auch schon mal durch, obwohl man bei den VL war :-nix )

Coxy-Baby
13.09.2008, 21:54
Am besten man schaut sich jede Vorlesung mal an und entscheidet dann spontan, welche
man nicht mehr besuchen braucht.(War bei mir fast die ganze VK)...
Das einzige das man echt VL-mäßig absitzen muß sind wie schon gesagt die 2Wochen
Praktikumseinführung bei Darth Reiser.
Und da es in Chemie keine Testate mehr gibt ist es wurschtegal ob Knoffi-Hoffi
sich Personen merkt (Ich glaub er merkt sich nur die blonden,weiblichen Personen
mit den "guten" Argumenten)

ulli81
15.09.2008, 14:14
Danke für eure Antworten!
Wie ist das mit den Prüfungen? Also am Ende jedes Semesters sind die "großen" Prüfungen? Wie läuft das während des Semesters ab? Da gibts noch Klausuren und Testate, die jeder Zeit geschrieben werden können? Wie muss ich mir das vorstellen? Und gibt es auch mündliche Testate?

trina1081
15.09.2008, 14:26
Hi,
das ist von Fach zu Fach ganz unterschiedlich. Es gibt Fächer, da schreibst du am Ende nur ne Klausur oder hast ne mündliche prüfung.
Dann gibts aber auch Fächer, die haben zwar ne Abschlussprüfung, aber auch Zwischenprüfungen. Die können mündlich oder schriftlich sein.

In Anatomie zB hast du glaub ich 9 mündliche Testate. Histologie ist dafür nur schriftlich.

Lg, trina (fast-ex-Magdeburgerin)

cyberius
22.09.2008, 12:21
.....

Coxy-Baby
22.09.2008, 14:00
Hi

Kan das Ersti-Tage-Programm nicht abrufen, da wird ein Login verlangt. Kannst du das bitte hochladen oder mir schicken? Danke :)

/edit habs gefunden auf http://www.fara-med.de/index.php?option=com_content&task=category&sectionid=3&id=5&Itemid=14

/edit2 bääh die info ist ja von 2005 ... hat wer ne aktuelle^^

Ersti-Tage-Programm und Ersti-Infos sind verschiedene Dinge...

cyberius
22.09.2008, 14:54
.....