PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Fall fürs Impp aus Freiburg:Papa mit 2 kids weint



ego2008
15.10.2008, 20:47
So ,Papa

10.10.1982 hat die Ehefrau geburtstag
13.10.2008 angehender Mediziner geburtstag
31.10.2008 älteste Sohn geburtstag
2 er Sohn nicht krank

Papa beendet Pj zum 28.06.2008
bereitet sich aufs Hammerexamen in 100 tagen vor.Verliert jeden Bezug zur Familie und Freundeskreis.Fam.angehörige warten mit Geduld ab.
OK 14.10.2008 Hex 1.Tag zwischen 60 und 62 Punkten
Hoffnung in Manisch depressivem Zustand auf Tag 2

15.10.2008 Hex 2 Tag alles ok zu Beginn dann Absturz 58 -60 Punkte

so Frau macht schon Termin beim Familienberater aus

Hoffnung Tag 3 wer kann mir sagen ob ich mit einem PUNKT oder zwei punkten nicht bestehen werde!

Danke
Bitte um weiterleitung an IMPP
Ich glaube ich lass in Mainz nen Dönerwagen vorfahren mit viel Knoblauchsosse und Staphylokokken .Ich wünsche denen nen gute Zeit

Krass einfach nur Krass wenn die ganzen einser und 2 er Studis ums von der Note abschied nehmen müssen.

Naja vielleicht gehe ich zur Bundeswehr ! Die habens schon gesehen und oben einen Banner als Werbung auf der Seite für die die es sich noch anders überlegen oder anders überlegen müssen.

loki
15.10.2008, 21:12
Kann das wirklich nachvollziehen, was Du empfindest... Ich denke es ist wohl ganz gut, dass die Leute vom IMPP eher anonym sind. Dient wohl der Gesundheitsförderung :)

Das kommt davon, wenn keiner die Auswüchse von Sesselpoopern kontrolliert. In jedem einigermassen vernünftigen System, hätte doch schon einer gesagt:" Ne alter lass mal gut sein, jetzt reichts auch mit den Stressfragen, bastelt mal was chilliges rein."

Naja hoffen wir einfach darauf, dass morgen etwas besser wird oder dass so viele so schlecht sind, dass auch 2 Punkte weniger reichen :-dance


Lass dich nicht fertigmachen, noch ist nichts entschieden...und ne zweite Möglichkeit haste ja wohl auch noch.

Fugu
15.10.2008, 21:40
:-keks ich wünsch ganz viel Glück für morgen!

schnitter
15.10.2008, 22:13
Viel Glück für morgen... Vielleicht wirdsetwas besser und die Bestehensgrenze dürfte diesmal auch niedriger liegen...
Ist noch nicht alles verloren... :-keks

Und alles Gute nachträglich... :-party

BLRjegor
15.10.2008, 22:34
Wünsche dir viel Erfolg morgen! Kämpfen bis zum Schluss um jeden Punkt!!! Bloß nicht aufgeben! Vielleicht wird es morgen auch mal etwas klinischer... Wir hoffen alle...

Loewenherz
15.10.2008, 23:00
Jau, Kopf hoch! Jetzt in Panik und Depression zu verfallen kostet nur Punkte.

Und sieh's so: fucking STEX hin oder her... Du hast etwas, was viele nicht haben: Ne tolle Familie, die Dir den Rücken stärken. ... da lässt sich die Zeit bis zum nächsten Schriftlichen gut aushalten. Und spätestens dann knallst Du den Kerlchen einen 2er vor den Latz.

(unsereins muss sich da mit Blackjack und Luxusnutt*n über Wasser halten... Oh well. Naught wrong with that ;))

Drück Dir morgen die Daumen,

ganz lieben Gruß aus München

M

tonexxx
15.10.2008, 23:09
Keine Angst! Ich behaupte jetzt felsenfest und unumstößlich: es kann nur noch besser werden.

Punkt.

schnitter
16.10.2008, 16:05
Ich hoffe, es hat heut gereicht, auch wenn es nicht so eintoller Tag war...

*daumendrück*

ego2008
16.10.2008, 16:48
wieso konnte man die beiden ersten nicht mit dem heutigen vertauschen ,damit man ruhigen gemütes in die sache gehen kann und sich nicht den stress vorher macht so jetzt haben sie ihre quotrn erreicht .haben wohl für die vorhergehenden 97,5 % Quoten eins aufs dach bekommen und mussten son misst anstellen.

Naja die schuld liegt an jedem selbst .SO ein fu** .Naja wenn alle die durchgekommen sind zufreiden sind dann ist ja alles in Ordnung nur mit Ihren oten wüsste ich gerne wies ausschaut.Und wenn auch egal hauptsache durch.Es wird niemand etwas dagegen tun man wird alles ruhigen gemütes entgegennehmen müssen.


So ein Rotz echt.Vielleicht hat ja n Meinzelmann n Priapismus dadurch.
K.O.T.Z.E

sebastianfrohboese
16.10.2008, 16:55
So ein Rotz echt.Vielleicht hat ja n Meinzelmann n Priapismus dadurch.
K.O.T.Z.E

ROFL.

loki
16.10.2008, 17:02
Also ich will Dir nicht unberechtigt Hoffnung machen...ABER
mit 186 Punkten von MediLEARN ist noch nichts gesagt, also abwarten und Tee Trinken...könnte noch gut werden. Klar die Chance ist nicht besonders groß aber lass mal 3 Aufgaben rausfallen und den Durchschnitt noch schlecht sein, dann passts ja wieder.

Und für all die UNKER Und Flamer schonmal: Na klar kann man sich nicht drauf verlassen. Lasst mir einfach meine Hoffnung :-dafür.
Und dass dieses Examen eines der schwierigeren war, dürftet ihr mir doch auch zustimmen, oder?