PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwarze Reihe Hammerexamen (2. ÄP) - Wann Neuauflage?



felixiphos
07.12.2008, 08:13
Liebe Leute,

ich habe eine vielleicht banale aber doch relevante Frage auf dem Herzen.

Mit welcher Frequenz wird eigentlich die berühmte "Schwarze Reihe" 2. ÄP (i.e. Hammerexamen) vom Thieme Verlag aktualisiert? Erfolgt dies jährlich? Meines Erachtens ist in Bezug auf die print Ausgabe "Stand Frühjahr 2008" die aktuellste Ausgabe. Wird es also später in 2009 auch eine aktualisierte Ausgabe "Stand Frühjahr 2009" geben?

Danke!

Felixiphos :)

Angina
07.12.2008, 09:43
Wann die Schwarze Reihe wieder aktualisiert wird, weiß ich natürlich nicht. Der Stand Frühjahr 2008 ist jedenfalls erst jetzt im Herbst herausgekommen und die erste Aktualisierung seit der Zeit vor dem ersten Hammerexamen (damals hat der Verlag aufgrund der Probeexamen für das neue Hex die Schwarze Reihe mit selbst zusammengestellten Fällen wie sie im Examen sein "könnten" herausgegeben). Weiß so gut Bescheid, weil ich selber die Neuauflage abgewartet hab, damit sich die Investition fürs Hex auch lohnt. Seit die Fragen vom IMPP wieder offiziell lizenziert werden gab es dann noch die jeweils aktuellsten Examina in extra Bänden. Insgesamt glaube ich nicht, dass die Schw. Reihe jährlich aktualisiert wird, war glaub ich noch nie so. In der Vorklinik hatte ich zum Lernen der Themen die Schwarze Reihe, für die aktuellsten Fragen die gelbe Mediscript-CD. In Konkurrenz dazu bringt Thieme (der Verlag der Schw. Reihe) ja demnächst das Examen online Klinik heraus.

felixiphos
08.12.2008, 09:21
Danke dir, Angina, fuer deine präzisen Ausfuehrungen...! :))

Harvey
08.12.2008, 18:57
Hallo,
würde da einfach die sicherste Quelle fragen:
kundenservice@thieme.de

Früher war so ein 2jahres-Rhythmus üblich mit Neuerscheinung der Schwarzen Reihe..

Angina
09.12.2008, 00:37
;-) Kann mir nicht helfen...ich liebe die Schwarze Reihe (mein damaliger Fels in der Vorklinik-Brandung)

felixiphos
10.12.2008, 05:51
Der Kundenservice sagt auf Anfrage zum Thema ganz lapidar: "Zur Zeit ist keine Neuauflage der Schwarzen Reihe geplant".

Eine klare Aussage, die aber auch nicht wirklich viel preis gibt....

Nasus
18.12.2008, 13:12
Seit ca. Oktober ´08 gibt es sie, ich habe sie mir gekauft. Sie ist wie die alte Sschwarze Reihe thematisch sehr detailliert gegliedert (also in Innere z.B. hat "Herz/ Gefäße" nochmal Unterkapitel für Herzinsuffizienz, Rhythmusstörungen, Klappenfehler, Hypertonie etc.). Sonst wird wird noch nach Einzel- und Fallfragen getrennt, HEX bis H07 ist integriert, F08 in jedem Band als Anhang.
Ich find das Kreuzen nach Themen für mich besser, am Ende will ich aber schon noch mit der CD kreuzen zum Wiederholen.
Die alten STEX-CDs waren so viel ich weiss nur bis z.B. "Herz/ Gefäße" gegliedert (hab ne alte bis 03/2006), ist die HEX-CD da anders?

Maja84
30.12.2008, 00:43
vielleicht jetzt ein bisschen blöd von mir die Frage, ich hatte mir im juli08 die schwarze reihe "2.ÄP-fallbezogene Fragen zum Hammerexamen" gekauft, das heißt, das ist nicht die aktuelle Auflage?
Wie komme ich denn an vergangene Examina, z.B. vom Herbst 08?
ich danke euch und einen guten Rutsch

Nasus
30.12.2008, 14:04
Ich glaube das ist die alte Auflage. Auf meiner steht "2.Auflage", schau doch mal nach.
Die aktuellen HEX gibt´s als gelbe Reihe einzeln (Papier) für stolze 25€ pro Stück, im Februar soll eine CD damit rauskommen.
Ohne Kommentare, nur mit Lösungsbuchstaben, bekommt man sie auch so online, weiss nur nicht gerade mehr woher, kann aber nachschauen.

Maja84
30.12.2008, 19:05
das wäre echt sehr nett:-)

Maja84
30.12.2008, 19:06
und woher würde man die geleb reihe einzeln denn bekommen? danke schön

pokkaclementine
30.12.2008, 20:36
Ohne Kommentare, nur mit Lösungsbuchstaben, bekommt man sie auch so online, weiss nur nicht gerade mehr woher, kann aber nachschauen.


mediscript.de und dann auf Altfragen gehen,
Grüße

Harvey
31.12.2008, 17:08
Bei viamedici gibt es alle Examina ab Herbst 2000 zum runterladen als pdf-Dateien: Fragen, Bilder und Antworten (ohne Kommentare).

http://www.thieme.de/viamedici/schwarzereihe/original.html

Nasus
03.01.2009, 02:02
und woher würde man die geleb reihe einzeln denn bekommen? danke schön

In jeder medizinischen Buchhandlung bzw. (weiß jetzt nicht, ob der Link erlaubt ist)

http://shop.elsevier.de/page/p_sachgruppe_25?sv[sachgruppe]=833878&sv[hauptsachgruppe]=833810&sv[obersachgruppe]=834300&_count=25&skip=25

Wenn man eine Seite vorblättert, sieht man auch die HEX-CD, die Ende Januar erscheinen soll.

Nasus
03.01.2009, 02:05
Aus irgendeinem Grund wird nicht der ganze Link aktiviert- muß man kopieren.

Sansa
15.01.2009, 23:24
Hallo, ich hätte da auch noch eine Frage...
Bei Amazon steht nur etwas von den Original-Examina Herbst 2006/Frühjahr 2007. Sind wirklich sonst keine Examina in der Schwarzen Reihe zu finden? Ich versteh gar nicht wie die Reihe so dick sein kann, wenn nur zwei Examina drin sind...

Ich hab bisher eine leider ziemlich alte Mediscript-CD bis einschließlich 8/2004... Das heißt wenn die Angaben von Amazon so stimmen, fehlt mir trotzdem noch 3/05, 8/05 und 3/06 und dann alle neueren... Doof, doof. :-(
Lohnt sich denn der stolze Preis der Schwarzen Reihe?
Wie weit reicht denn die neueste Mediscript-CD? Und was ich eh noch nie verstanden habe: Was ist der Unterschied zwischen Schwarzer Reihe und Medisript-CD, ausser dass das eine als Buch und das andere als CD vorliegt?

Harvey
16.01.2009, 15:11
Die neueste Medi-Script CD, die wohl Ende Januar erscheinen wird, beinhaltet laut Verlag Hammerexamen 10/06-10/08, inkl. GK2 (3/01-8/05) und GK3 (3/01 - 8/06).

Die Mediscript CD und die Schwarze Reihe beinhalten zwar beide Altfragen und Lösungen mit Kommentaren, jedoch mit einem vollkommen unterschiedlichen Ansatz. Auf der CD kann man alle Fragen der genannten Examina aufrufen, frei wählbar nach Fächern oder Themen oder Examina - jedenfalls gibt es viele freie Möglichkeiten durch das Programm.

Die Schwarze Reihe dagegen ist nach Fächern geordnet und in jedem Band dann nach Themen z.B. Innere: Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Jetzt kommt der entscheidende Punkt. Die Schwarze Reihe beinhaltet eine Reihe an ausgewählten Fragen der letzten Jahre mittels derer man didaktisch sich die Themen dann aneignen kann, zudem Fragen, die besonders häufig in der Vergangenheit gestellt wurden, bzw. Themen, die wichtig sind. Es lassen sich also nicht alle Fragen all der vergangenen Examina (seit 2001) dort finden wie bei der CD. Dafür aber eventuell noch ältere Fragen , die aber trotzdem Relevanz haben könnten. Wobei die aktuelleren Examina schon vollständig in der Schwarzen Reihe stehen - siehe die Extrabände.
Ein weiterer Unterschied ist, in der Schwarzen Reihe gibt es zahlreiche kleine Lerntexte mit den wichtigsten Themen.

Die Schwarze Reihe ist mit über zweihundert Euros sicher nicht billig, ist jedoch sehr, sehr zielgerichtet auf das schriftliche Examen und zeigt einem außerordentlich genau, welche Themen besonders wichtig sein könnten. Vielleicht sinnvoll für Leute, die nicht jede blöde Frage, die mal gestellt wurde kreuzen wollen, sondern noch effektiver. Zudem für Leute, die nicht am Rechner sitzen wollen oder häufig auf Reisen sind und ein kleines Buch schleppen mögen.
Wobei ich finde dass das Kreuzen allgemein mittels CD schneller geht.
Hoffe damit weitergeholfen zu haben.

Purpurello
16.01.2009, 16:32
Die neueste Schwarze Reihe (erschienen im Oktober 2008) beinhaltet alle Examina bis inkl. Frühjahr 2008. So wie Harvey erläutert hat, findest Du dort aber nicht jede einzelne Frage jedes einzelnen Examens (Ausnahme: alle Fragen F08 sind enthalten!), sondern eine Auswahl und zwar nach den häufigsten Schwerpunkten.

Mein Vorschlag wäre, Du gehst einfach in die nächste Buchhandlung und schaust Dir die Bücher an. Nur so wirst Du erkennen, ob Du mit der SR zurecht kommst.

Ich persönlich versuche beide Strategien zu kombinieren, einerseits die CD und andererseits die SR. Dort gefallen mir v.a. die Fälle, die auf der CD bis H06 nicht in der neuen Form vorhanden sind (da sie erst seit dem ersten Hammerexamen in der Prüfung auftauchen).

Viel Erfolg,
P.

mareike
22.01.2009, 22:41
Neue Hammerexamen CD kommt laut Elsevier am 29.01.2009 raus.
Enthalten sind:
# GK 2 (3/01 - 8/05)
# GK 3 (3/01 - 8/06)
# Hammerexamen (10/06 - 10/08)

Nasus
23.01.2009, 02:27
Ein extremes Manko wurde noch gar nicht erwähnt:
die Fallfragen der neuen schwarzen Reihe 1./2. Auflage sind zum Großteil von den Autoren selbst konstruierte Fragen aus früheren Falsch- bzw. Richtigaussagen des IMPP, also keine Originalfragen :-dagegen ! (bis auf die Hammerexamina-Fallfragen natürlich und dem Teil Einzelfragen im jeweiligen Band). Ich hab mir die SR genau angesehen (die beiden Bände Innere hatte ich auch gekauft), für mich war die doch nix (entgegen meinem Beitrag dazu weiter oben).
Die von den Autoren erfundenen Fälle sind viel kürzer als die ellenlangen Originaltexte im Hex, und der Fall ist meines Erachtens nur "vorgeschoben"- die allermeisten der konstruierten Fragen lassen sich beantworten, ohne dass man Details aus der Fallgeschichte kennen muss, der beschriebende Fall ist eher eine Einleitung als ein zu beabeitender Text.
Gut, bei den Hex-Fragen können auch viele ohne Kenntnis des Falles beantworten werden, aber da ist es wohl nicht ganz so oft so.
Dazuhin hatte ich den Eindruck, dass diese von den Autoren konstruierten Fragen deutlich leichter waren als Originalfragen, ich also viel mehr auf Anhieb richtig hatte als bei Originalfragen, ne Statistik habe ich darüber für mich aber nicht geführt.
Wer Bücher lieber mag als die CD, den Schreibstil der Kommentare besser als der auf der CD findet und durch die Fallfragen eine kleine Auflockerung will, für den ist die SR nicht schlecht. Andererseits kann man auf der aktuellen CD zum Hammerexamen mit GK2/3 auch äußerst detailliert nach Themen lernen, dieser Vorteil der SR fällt also weg. Auf der alten GK3 CD war ein themenorientiertes Lernen noch nicht ganz so detailliert möglich, bei den alten Stex hatte die SR früher also diesen großen Vorteil.
Auf Papier kann eben besser "scannen" mit Neonmarkern, mit der CD kommt man per Mausklick meiner Meinung nach wiederum schneller voran.
Und für die 250 Euro hat man deutlich weniger Originalfragen gekreuzt als mit der CD, das finde ich sehr ungünstig.