PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tagesgeldkonto als Mietkautionskonto



Rugger
21.01.2009, 21:55
Kann mir zufällig einer von euch einen Tipp geben, welche Bank diese Möglichkeit anbietet?
Mir widerstrebt es einfach, meine Mietkaution zu einem Zinssatz anzulegen, der noch nicht einmal die Inflation ausgleicht. Möglich ist es definitiv, man braucht bloß eine Bank, die dies anbietet - bloß ist Google in der Hinsicht nicht sonderlich hilfreich. Habe bloß ein Angebot der Umweltbank (http://www.umweltbank.de/geldanlage/index_mietkaution.html) gefunden, aber die bieten "gerade mal" 3%. Da sollte doch mehr drin sein...

Rugger

surfsmurf
20.05.2009, 08:11
Soweit ich weiß, geht das theoretisch mit jedem Tagesgeldkonto, musst dann eine Pfändungserklärung abgeben. Mein Vorschlag: Gutes Tagesgeldkonto aussuchen (z.B. hier (http://www.test.de/themen/geldanlage-banken/test/-Tagesgeldkonten/1755344/1755344/1756377/1756425/) und dann telefonisch oder online wg. Mietkaution nachfragen.