PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinder in der Sauna - ab welchen Alter?



Pünktchen
10.02.2009, 22:23
Hi :-)

was haltet ihr von Kindern in der Sauna? Gefährlich oder ungefährlich? Stärkung der Abwehr oder eher Krankmacher?

Können Säuglinge auch in die Sauna?

Ich hab meine eigene Meinung schon gefunden, aber mich würden andere Meinungen/Erfahrungen interessieren.

Gruß
pünktchen :-)

Hoppla-Daisy
10.02.2009, 22:27
Mit Säuglingen hätt ich da so meine Bedenken. Aber ich hab Lenchen auch schon früh (Kleinkindalter) mit in die Sauna genommen. Keine 10 Minuten bei 110 °C, aber so bei 60 °C ging das schon gut. Sie ging später aber auch gerne in heißere, sogar so um die 100 °C.

Sie hat viel Spaß dabei gehabt, blieb aber ruhig und entspannte sichtlich.

Solange die Kinder die Sauna nicht aufmischen (und Ruhebedürftige belästigen), find ich das schon okay.

Ich glaube auch, dass es für die Abwehrkräfte viel bringt. Hatte immer das Gefühl, als würde Lenchen davon profitieren, dass sie mit meiner Mutter einmal in der Woche in die Sauna ging, wenn ich Kurse hatte.

ehemalige Userin 24092013
10.02.2009, 22:27
Also ein hübscher niedergegarter Satansbraten, das hat schon was ;-) ;-);-)

agouti_lilac
10.02.2009, 22:41
Ich kann mich erinnern, das Ergebnis einer Studie gelesen zu habe, in der man zu dem Ergebnis kam, dass der Saunagang für Babys & Kleinkinder zwar keinen Nutzen bringt, aber immerhin nicht schadet.

Ich würd's machen.

Hoppla-Daisy
10.02.2009, 22:44
Wie gesagt, meine Lütte fand es schon als Kleinkind entspannend. Und danach hat sie immer soooo schön geschlafen. Aber sie hat auch die Ruhezeiten eingehalten :-))

Und das Tauchbecken als Schwimmbecken missbraucht *bibber*

Shakespeareslady
21.02.2009, 10:19
Zufällig auf www.lokalzeit.de gefunden ==>

http://www.wdr.de/mediathek/html//regional/2008/05/23/westblick_02.xml

passend zum Thema... ;-)

CHALi
21.02.2009, 12:41
Solange sie ruhig sidn und nicht rumnerven... Ich würde nur ein Alter abwarten, in dem sie sich bemerkbar machen können, dass es ihnen reicht.. Babys können sich ja noch nicht wehren ;)

papiertiger
21.02.2009, 12:47
würd ich jetzt so nicht sagen.. das können sie schon, äußerst lautstark sogar :-))

CHALi
21.02.2009, 12:49
Die brüllen aber auch, wenn sie in die Hose gekackt haben oder was zu trinken wollen.. Babys sind schon komische, süße kleine Wesen ;)