PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestehensgrenze F09 - Die Diskussion



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

goeme
11.03.2009, 22:32
Dieser Thread dient euch um über die Bestehensgrenze zu diskutieren!

Wir hoffen ihr hattet Erfolg beim Auswerten!

Euer MEDI LEARN Team

lupo__
11.03.2009, 22:40
Aargh, na hoffentlich verschiebt sich das noch ein bisschen ... mir fehlt ein Punkt bis zur zwei. Was cool wäre... aber ich will nicht meckern, immerhin bestanden, und das war ja das Ziel. :-))

Miyu
11.03.2009, 22:43
\o/ Damit haette ich mit meinen 217 Punkten eine 3. Und da dachte ich doch nach dem gestrigen Teil, ich haetts verbockt. Juchui!
Aber ich dachte echt, die Grenze waere niedriger, weil der Teil gestern doch sehr hart war (meiner Empfindung nach).

Unregistriert
11.03.2009, 22:45
ähh,
ab wann gibt es eine 3, wenn die bestehensgrenze bei 175 liegt??

mklum
11.03.2009, 22:45
will dir ja nicht die freude nehmen aber ich glaube mir 217 punkten hast du ne 3. Grenze zur 2 ist 248

Miyu
11.03.2009, 22:46
Hab meinen Tippfehler schon korrigiert. :-notify

Unregistriert
11.03.2009, 22:46
wie steht meine Chance mit 181 Punkten??? Bin verzweifelt...

goeme
11.03.2009, 22:48
ähh,
ab wann gibt es eine 3, wenn die bestehensgrenze bei 175 liegt??

klickst du hier :-) (http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=50266)

Eva C.
11.03.2009, 22:49
Uaaaaahhhhhhh....213 Punkte...das wird knapp für ne 3. Aber juhuu, gestern dachte ich auch noch "hauptsache bestehen"!

goeme
11.03.2009, 22:50
wie steht meine Chance mit 181 Punkten??? Bin verzweifelt...

nach bisherigem Stand hast du mit 6 Punkten "zuviel" bestanden, die Wahrscheinlichkeit des Bestehens liegt recht hoch!

Unregistriert
11.03.2009, 22:58
Die größte Abweichung bis jetzt war 7Pkt., also die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch!

Unregistriert
11.03.2009, 23:00
woran liegts eigentlich dass die reale bestehensgrenze meist ein klein wenig höher lag als die prognostizierte?

Unregistriert
11.03.2009, 23:11
bei mir laut Statistische Ergebnisse hab ich 176 punkte
aber laut MEDI-LEARN Literaturergebnisse hab ich 171
soll ich mich jetzt freuen?
oder hab ich doch nicht bestanden?

vira
11.03.2009, 23:16
ich glaub den MEDI-LEARN Literaturergebnissen kann man mehr trauen

HALO
11.03.2009, 23:29
Habe 203 laut Statistik, laut ML 198.
Ist denn noch ne 3 möglich, wenn man auf einige Aufgabenstreichungen und Nachteilsausgleich und eine Änderung der endgültigen Statistik hofft?

BobbyBlitz
11.03.2009, 23:38
weiss jemand, wie lange es dauert, bis die offiziellen ergebnisse ersichtig sind?
wird da vom impp auf deren homepage der loesungsschluessel veroeffentlicht? oder muss man warten, bis man den schriftlichen bescheid bekommt?
hab zwar ueber 192 aber bin dennoch nervoes

Klopfo
11.03.2009, 23:42
Gibts denn jetzt schon erste Zahlen zu den Notengrenzen??

HALO
11.03.2009, 23:44
Habe 203 laut Statistik, laut ML 198.
Ist denn noch ne 3 möglich, wenn man auf einige Aufgabenstreichungen und Nachteilsausgleich und eine Änderung der endgültigen Statistik hofft?

SuperSonic
11.03.2009, 23:51
Gibts denn jetzt schon erste Zahlen zu den Notengrenzen??
Ja, steht doch im sticky thread: http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=50266


Habe 203 laut Statistik, laut ML 198.
Ist denn noch ne 3 möglich, wenn man auf einige Aufgabenstreichungen und Nachteilsausgleich und eine Änderung der endgültigen Statistik hofft?
Das ist eher unwahrscheinlich.

Sandylein86
12.03.2009, 00:25
Leute...nur mal so, mit 192 Punkten habt ihr definitiv bestanden, egal ob Fragen gestrichen oder die Bestehensgrenze herabgesetzt wird...Denn nach Adam Riese sind 192 von 320 Punkten gnau 60%. Also freut euch bitte und seid erleichtert und glücklich. Denn vielen von euren "Leidensgenossen" geht es ganz anders.
Ich freue mich für euch und hoffe ihr feiert für mich mit, denn mir ist definitiv nicht danach.
Werdet gute Ärzte! Liebe Grüße und Huraaaaaaaaaaaa- 4 ist bestanden und das ist die Hauptsache.