PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bewerbung auf höheres Fachsemster



raise-ya
13.04.2009, 12:20
Hallo,
ich studiere im dritten Semester in Göttingen und habe einen Teilstudienplatz. Ich möchte mich jetzt auf höhere Fachsemester an diversen anderen Unis bewerben.
Wisst ihr, wie genau das mit der Anerkennung der Scheine abläuft? Bei den meisten Unis muss ich ja mit der Bewerbung schon die Anerkennung durch die Prüfungsämter mitschicken oder?! Wie genau läuft das dann, muss ich die Originalscheine an die Ämter schicken oder genügen da Kopien?
Bin für jede Art von Erfahrungsbericht dankbar!

*ÄNNA*
13.04.2009, 16:02
wenn ich's jetzt richtig verstanden habe bewirbst du dich für einen hochschulwechsel oder? dann musst du keine anerkennung von irgendwelchen landesprüfungsämter mitschicken. das müssen nur diejenigen, die sich für einen quereinstieg bewerben. manche unis verlangen, dass du deine leistungsnachweise mitschickst (in beglaubigter kopie reicht das aber..), manche verlangen das auch gar nicht und wollen die dann erst zur einschreibung sehen. die anlagen, die du mitschicken musst sind entweder auf dem formular vermerkt, dass du ausdrucken musst oder es wird dir am ende der online-bewerbung auch nochmal aufgelistet.
gutes gelingen beim bewerben ;)

raise-ya
15.04.2009, 10:30
Jetzt ergibt es Sinn, hatte immer Quereinstieg mit Bewerbung auf höheres Fachsemester gleichgesetzt :-???
Vielen Dank ÄNNA! :-)

europerocks2005
15.04.2009, 11:08
.. hast du den Teilstudienplatz durch die ZVS oder duch eine Klage bekommen?....

raise-ya
24.04.2009, 21:45
Von der ZVS

acetylcholin19
30.04.2009, 20:05
Ich klau mir mal das Thema ;-)
Und zwar wollte ich (siehe anderer thread von mir eröffnet) jetzt zum Wintersemester hin die Uni tauschen, bin dann offiziell erst im 2. Fachsemester es gibt kaum Unis, die das im Winter anbieten. Nun eine vll etwas komische Frage, aber kann ich mich nicht auch zum 3. Semester an einer anderen Uni direkt bewerben? Weil Bewerbung auf ein höheres Fachsemester, das heißt doch nicht unbedingt aufs nächste Fachsemester, es gibt ja auch Quereinsteiger die gleich ins 3. Semester oder ähnliches gehen?
Ich müsste halt dann einiges nachholen, aber da wäre die Chance vll größer, da ich es an mehreren Unis probieren könnte.
Die Münchner machens mir so schwer!!

SuperSonic
01.05.2009, 11:16
Hast du jetzt ein Urlaubssemester eingelegt, dass du im WS erst ins 2. FS kommst?

Ohne anrechenbare Leistungen wirst du dich nicht fürs 3. FS bewerben können, fürchte ich.

acetylcholin19
01.05.2009, 11:22
ja, hab in zwei wochen einen langen klinikaufenthalt vor mir, ging net anders...aber ich wollt vorher schon tauschen, halt zum 1. fachsemester was ja auch net geht
Und wenn ich in München bleib, dann hab ich entweder sehr viel stress (2. und 4. semester paralell) oder es dauert ewig bis ich physikum schreib...