PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3.Tag 75/76 (B) Meso



airmaria
23.08.2001, 15:55
Jaja, so ist das mit der Anatomie! Intraperitoneal klar! - Meso ventral/dorsal?! Jejunum, ok wohl eher dorsal, Magen häääähh? - Omentum majus und minus und Ligamentum soundso und soundso mh, habe mich für die Sicherheit entschieden, wenigstens einen Punkt rauszuholen und 2x A gekreuzt.
Habe nachgeschaut: beim Magen gibt es ein Meso ventrale (von distalem Oesophagus, über Magen bis proximales Duodenum)!
Wie heißt das immer so schön: das ist halt so!
Diese Zelle (wenn es sie denn jemals gab) muß ich dann ja auf irgendeiner Party vernichtet haben.
Wie geht das dann eigentlich mit den Upside/Down-Dingern?
Grüße, Eure "Mary" airmaria

waterwitch
23.08.2001, 16:38
was für ubside down dinger?

23.08.2001, 16:47
Hi Mary!
Die drei Tage haben dich wohl geschafft.
Keep cool baby. Noch ein Tag. dan ist es geschafft.

airmaria
23.08.2001, 17:26
Meinte mit den Dindern da den Thoraxmagen, hatte mich gefragt, wie der denn da hoch kommt, wenn der am meso hängt.
ist heute wirklich ein bischen hoch für mich, muß wohl daran liegen, daß ich ziemlich wenig gepennt habe, weil ich immer hier rumpost.
Kann es aber einfach nicht lassen.
Mary

K.E.
23.08.2001, 22:45
Man kann ja auch ein bißchen am Meso ziehen, um es in den Thorax zu quetschen.
Viele Grüße an waterwitch, geh lieber ins Bett und komm morgen Videogucken. Das mit den Ubside-down-dingern erklären wir Dir morgen:-)))