PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motivationsthread



flavourflax
05.06.2009, 13:28
Hallo zusammen!

Ich wollte mal ein Thema starten zu dem bestimmt jeder etwas sagen kann: Der Motivation! Wie motiviert ihr euch immer aufs neue zu lernen oder was macht ihr wenn es mal nicht weitergeht mit der Lernerei. Was macht ihr, wenn ihr mal durchhängt und nur noch unruhig und unkonzentriert über den Büchern sitzt? Oder wenn große Prüfungen anstehen? Minimiert ihr dann eure Frezeit und schließt euch ein oder habt trotzdem noch ein (Freizeit)leben?

Ich mache meistens Sport und versuche nicht mehr als 6 Stunden (Vorlesungen und Praktika nicht eingerechnet) mich mit dem Stoff zu befassen. Bei Wiederholungen kann das natürlich mehr werden, da leidet dann auch ein paar Tage meine Freizeit. Im großen und ganzen versuche ich abneds immer Zeit zu haben für etwas anderes. Wenn ich merke, dass ich mich gar nicht konzentrieren kann, dann höre ich auf und mache was anderes
Bei Motivationsproblemen mache ich Pause und lese später was im Forum (ja auch das kann motivierend sein)oder zb eine motivierende Bio bei Wikipedia (mir hilfts ;)).

Ich habe keinen solchen Thread über die Suchfunktion gefunden!

der micha
05.06.2009, 17:42
bissl sport, ne runde greys anatomy gucken und ausm fenster gucken :)

Miss_Verständnis
05.06.2009, 18:18
Was mir spontan zum Thema einfällt, ist dass meine Motivation ihren absoluten Tiefpunkt erreicht hat, was schon ätzend ist. Kann jemand etwas Motivierendes sagen?? :-dafür:-stud

flavourflax
05.06.2009, 18:30
bissl sport, ne runde greys anatomy gucken und ausm fenster gucken :)

Ja, Arztserien schaue ich auch immer mal wieder (aber nicht die Schwarzwaldklinik). Auch wenn sie nicht immer ganz die Wahrheit sagen... Bock auf den Beruf bekommt man immer wieder!

@ Miss_Verständnis: Wie is denn gerade bei Dir die Lage?

der micha
05.06.2009, 19:01
Was mir spontan zum Thema einfällt, ist dass meine Motivation ihren absoluten Tiefpunkt erreicht hat, was schon ätzend ist. Kann jemand etwas Motivierendes sagen?? :-dafür:-stud
das hatte ich die letzten 2 wochen auch... keine lust auf garnix und alles war der perfekte grund, was anderes zu machen, auch wenns nem vogel beim wasauchimmer-machen zusehen war.

mittlerweile gehts wieder und ich schaff es auch, mal mehr als 2 stunden am stück konzentriert nen buch zu lesen.

solche zeiten gibt es einfach und die gehen vorbei

Miss_Verständnis
05.06.2009, 19:24
Beruhigend zu hören, dass es Anderen auch so geht. Das Problem ist eben dieses Semester, dass die Klausuren alle im Juli stattfinden (Physio,BC, Histo-Testat und Anatomie-Wahlfach-Testat) und dementsprechend schiebe ich eben alles vor mir her.... weil es ja eh noch soooo lang hin ist...:-oopss
Und wenn ich was lerne, dann Dinge, die ich üüüüberhaupt nicht brauche.. wie Embyro... :-keks

Aber ab morgen oder heute Abend gehts los... jeden Tag Histo, Physio und BC..... :-dance