PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Semesterferien / freie Tage in Budapest



ötvös
12.07.2009, 22:35
hey, also ich hab im internet mal rumgesucht aber nicht wirklich was gutes gefunden und darum wollte ich besonders die leute aus dem letzten jahrgang mal fragen, wie das eigentlich mit den freien tagen und semesterferien an der sote aussieht?
also losgehen tut es ja anfang september...und dann?
wie sieht das mit weihnachtsferien oder silvester aus?
und zwischen den semestern ende januar? kann man da mal nach hause fliegen? ich hab gehört, dass da die prüfungszeit ist, aber wie genau läuft das ab?
und hat man im sommer nur einen monat frei? ist ja auch wichtig wegen praktika usw...
danke für eure antworten!

M4tt1s
13.07.2009, 09:20
Obwohl ich auch erst im September anfange, kann ich dir schonmal schreiben, was ich weiß:

Ca. ab dem 10.12 ist Prüfungszeit bis Ende Januar. In dieser Zeit machst du deine Prüfungen (ca.4 im 1.Jahr glaube ich). Du kannst dir deine Prüfungen in dieser Zeit frei legen. Wenn du diese zügig machst, hast du einen Großteil im Januar frei. Ende Januar ist noch eine Nachprüfungswoche, falls du eine der Prüfungen verhauen hast.

Die zweite Prüfungszeit fängt im Juni an.
Juli + August sind Semesterferien! Praktika fallen meines Wissens da nicht an, sie werden allesamt während der Studierzeit nachmittags abgehalten.

Dazu gibt es ca. eine Woche Ostern frei.
Ende Oktober gibt es wohl meist ein langes Wochenende (ca.5 Tage), Feiertage in Gedenken an den ungarischen Freiheitskampf oder so.
Irgendwo hab ich mal gelesen, dass es soetwas auch im März gibt.
Wie es mit freien Tagen Pfingsten aussieht kp. (kurz danach ist ja auch Prüfungszeit)

Alle Angaben ohne Gewähr, würd mich ebenfalls über Statements von "richtigen Studenten" freuen :)

Chiquita_Banana
14.07.2009, 00:01
joa, stimmt so ungefähr.
ostern ne woche frei, dann halt noch wie oben gesagt irgendwann im okt(?) und märz n verlängertes wochenende.

juli und august sind komplett frei, ausser ende august gibts auch ne nachprüfungszeit.
ansonsten gilt je schneller du mit deinen prüfungen fertig bist, umso mehr ferien hast du.

derjenige über mir hat leider eine falsche vorstellung von "praktikum" bzw is sich nicht bewusst, dass es 2 bedeutungen hat:
1. praktikum:
wie zb praktikum in chemie, dh einfach ne zeit jede woche, wo man in ner etwas kleineren gruppe versuche macht, stoff durchspricht, etc (mit lehrer)
2.praktikum:
sowas wie pflegepraktikum, wird natürlich nicht nachmittags gemacht. pflegepraktikum musste wohl irgendwann in den semesterferien, oder am besten vorher machen, da du nur 2 monate im sommer hast.

Chiquita_Banana
14.07.2009, 00:07
joa, stimmt so ungefähr.
ostern ne woche frei, dann halt noch wie oben gesagt irgendwann im okt(?) und märz n verlängertes wochenende.

juli und august sind komplett frei, ausser ende august gibts auch ne nachprüfungszeit.
ansonsten gilt je schneller du mit deinen prüfungen fertig bist, umso mehr ferien hast du.

derjenige über mir hat leider eine falsche vorstellung von "praktikum" bzw is sich nicht bewusst, dass es 2 bedeutungen hat:
1. praktikum:
wie zb praktikum in chemie, dh einfach ne zeit jede woche, wo man in ner etwas kleineren gruppe versuche macht, stoff durchspricht, etc (mit lehrer)
2.praktikum:
sowas wie pflegepraktikum, wird natürlich nicht nachmittags gemacht. pflegepraktikum musste wohl irgendwann in den semesterferien, oder am besten vorher machen, da du nur 2 monate im sommer hast.

ötvös
14.07.2009, 12:03
cool, danke! ja mit praktikum meinte ich pflegepraktikum, für alle die es vor dem studium nicht schon hinter sich gebracht haben.

naja und wie macht ihr das dann mit den flügen buchen? dann wohl eher immer sehr kurzfristig oder? meine flüge an weihnachten kosten im moment nur 19€ pro flug, billiger gehts nich, wird aber schnell teurer...aber natürlich blöd wenn ich das mit den prüfungen nich pack

simonrhymon
14.07.2009, 12:46
cool, danke! ja mit praktikum meinte ich pflegepraktikum, für alle die es vor dem studium nicht schon hinter sich gebracht haben.

naja und wie macht ihr das dann mit den flügen buchen? dann wohl eher immer sehr kurzfristig oder? meine flüge an weihnachten kosten im moment nur 19€ pro flug, billiger gehts nich, wird aber schnell teurer...aber natürlich blöd wenn ich das mit den prüfungen nich pack
Ich kann nur davor warnen: wenn man sich verschätzt, eine Prüfung nicht schafft und dann über Weihnachten/Silvester auch noch 10 Tage nach Hause fliegt, kann einem das schnell das Genick brechen. So habe ich es zumindest bei einigen Mitstudenten hier in Pécs erlebt ...

M4tt1s
15.08.2009, 18:43
Zu diesem Thema hätt ich nochmal eine Frage:

Ab dem 10.Dezember (Ca) werden dieses Jahr ja die Prüfungen sein.
In welchem Zeitraum ist es realistisch diese abzulegen?
In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass manche dies im Dezember durchgezogen haben (durchziehen wollten) und dann den Januar frei hatten... Realistisch?
Ich dachte rein fiktiv mal dran 2 Prüfungen vor Weihnachten (meinetwegen am 16. und 23.) und dann zwei Anfang Januar abzulegen.
Realistisch? Über Antworten, Erfahrungsberichte usw. würde ich mich freuen.

Danke Schön :)

M4tt1s
16.08.2009, 16:45
Hier würde ich mich auch nochmal über eine Antwort freuen :)

snatch
16.08.2009, 21:05
da kann dir aber keiner drauf antworten. kommt doch ganz darauf an wieviel du im semester lernst und wie schnell und so weiter. ich hab mir mit den prüfungen immer zeit gelassen und war dann im januar so 1 bis 2 wochen zuhause. vor weihnachten hab ich immer nur eine prüfung gemacht, aber du kannst das auch so machen wie du geschrieben hast.
problem beim vor weihnachten fertig werden: in szeged gab es 2 termine für anatomie. einer vor weihnachten und einer im januar. pro termin 50 leute, im semester waren aber knapp 100. also konnten alleine deswegen schon nicht alle vor weihnachten fertig werden, haben aber auch immer nur eine handvoll leute versucht.
aus erfahrung kann ich dir nur sagen dass man das nicht so genau planen kann. du legst dir deine termine fest, dann merkst du das du mit der lernzeit nicht auskommst und dann sind termine voll..... und so weiter. daher lass es am besten auf dich zukommen.