PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hyperkalzämie und EKG



BetterCallSaul
25.07.2009, 18:15
Wieso ist "verlängerte ST-Strecke" falsch? Ich dachte ich bin total bescheuert, guck im Huppelsberg nach und hier steht auf S. 49 "Im EKG findet man die QT-Zeit auf Kosten der ST-Strecke verkürzt"

ist ne Antwortmöglichkeit aus Physio 03/2005 (IMPP)

THawk
25.07.2009, 18:19
Na, du sagst es doch schon selber.

QT-Zeit ist verkürzt. die QRS-Breite ist konstant. Also ist die ST-Strecke kürzer.
Einfach dran denken: Erst Q, (dann R), dann S, dann T ;-)

BetterCallSaul
25.07.2009, 18:21
So langsam will ich im Boden versinken :-oopss

THawk
25.07.2009, 18:26
Nicht notwendig ;-)
IMPP-Lernen entschädigt für so einige geistige Hänger...

Viel Erfolg weiterhin.