PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antrag zur Approbation



Seiten : 1 [2] 3 4

haemo
17.10.2009, 19:38
Hm, aber mein LPA ist Düsseldorf udn für die Approbation ist die BezReg Köln zuständig. Also ist das nicht dieselbe Behörde. Kann man den Beamten zutrauen, dass die das untereinander erledigt kriegen :-blush

haemo
18.10.2009, 14:11
So, habe denen jetzt mal ne Anfrage gesendet.
Wisst ihr denn, wo man den Arztausweis dann beantragen kann? Bekommt man den von der Landesärztekammer oder so? Weil auf der Seite der Bezirksregierung steht davon gar nichts.

Godereon
18.10.2009, 14:17
Ich werde da morgen mal zur Sprechstundenzeit anrufen - unglaublich nur ne Stunde. Beamtet sollte man sein ;-)

Ich glaube für NRW gilt das definitiv nicht, dass das LPA sich mit der Bezirksregierung kurz schließt... Naja!

Ich werde morgen mal berichten...

Schönen Sonntag noch!

Achja, den Arztausweis kannst du ja dann nach Erhalt der Approbation bei der Niederlassung der Ärztekammer in deiner Stadt beantragen, wenn ich das richtig verstanden habe

JHansen
18.10.2009, 16:02
Also für Aachener Studenten ist die Situation sowieso etwas komplizierter...
Diejenigen die die mündliche Prüfung in Mönchengladbach machen werden, müssen meines Wissens nach ihren Antrag auf Approbation an die Bez.-Reg. Düsseldorf stellen.

Weitere Infos findest du auch unter:
http://www.fsmed.rwth-aachen.de/fdmsa_si/assets/Dokumente/GuidetoApprobation.pdf

und unter
http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/organisation/abteilung02/dezernat_24/approbationen/approbation_arzt/index.html

Und Information über die Mitgliedschaft in der Ärztekammer und den Ärztausweis findet ihr unter (also zumindest die jenigen die zur Aekno gehören werden):
http://www.aekno.de/page.asp?pageID=63#1

Talelady
18.10.2009, 20:39
Hm, aber mein LPA ist Düsseldorf udn für die Approbation ist die BezReg Köln zuständig. Also ist das nicht dieselbe Behörde. Kann man den Beamten zutrauen, dass die das untereinander erledigt kriegen :-blush

:-nix na dann läuft es wohl in jedem Bundesland anders... hier in BW ist das die gleiche Behörde... oder zumindest ist es in beiden Fällen das Regierungspräsidium Stuttgart...

haemo
19.10.2009, 10:37
So, für alle, die auch die App bei der BezReg Köln beantragen müssen:

Antrag erst hinschicken, wenn das Zeugnis da ist. Dieses in beglaubigter Kopie dabei. Erst dann würde der Antrag überhaupt bearbeitet, ansonsten bliebe eh alles liegen, hat die Dame mir geschrieben. Man mache ihr sonst nur "unnötige" Arbeit ...

Wenn man jetzt mal davon ausgeht, dass das LPA ja erst wer weiß wie lange nach der mündlichen Prüfung seine Zeugnisse verschickt, wir den Termin ja nicht wissen und dann erst noch Führungszeugnis beantragen müssen etc. ... na das kann ja dauern :-kotz

JHansen
19.10.2009, 11:03
Also,
soweit ich weiß braucht das LPA höchsten anderthalb bis zwei Wochen.
Und generelle Empfehlung ist es das Führungszeugnis zwei Wochen vor der mündlichen Prüfung zu beantragen, dann ist es ungefähr zeitgleich mit dem Antrag, den der motivierte Ex-Student ja schon vorbereitet hat, so dass er ihn abschicken kann wenn das Zeugnis da ist, dort.

wenke81
19.10.2009, 14:44
ABER Führungszeugnis und Gesundheitszeugnis dürfen ja höchstens 1 Monat vor Erteilung der Approbation datiert sein. Wie lange braucht es denn, bis die Zeugnisse eintreffen? Habe Mitte November mündlich und wenn ich jetzt schon was losschicke und die erst Ende November/Anfang Dezember das Zeugnis verschicken würden, wäre es ja viel zu früh!
Oder hat jemand da schon mal telefonisch angefragt, wie das läuft? Sonst muss ich das wohl mal demnächst tun ...

einen monat ? bei uns darf das führungszeugnis drei monate alt sein.und das ding von der untersuchung auch .

Schnatz
19.10.2009, 16:48
Wahnsinn, bei uns darf der Gesundheitswisch nur drei Wochen alt sein. Die Hessen sind offensichtlich gesundheitlich labil?! :-oopss

JHansen
19.10.2009, 17:06
Also im Bereich der Bezirksregierung Köln sind es 4 Wochen

submode
19.10.2009, 18:30
In Niedersachsen sind es ebenfalls 4 Wochen.

DocHitzi
21.10.2009, 12:09
Aber auf was bezieht sich dieser Zeitraum. Auf den Tag der Antragstellung oder auf den Tag der mündlichen Prüfung??

submode
21.10.2009, 12:26
Aber auf was bezieht sich dieser Zeitraum. Auf den Tag der Antragstellung oder auf den Tag der mündlichen Prüfung??

Meine Äußerung bezog sich generell auf das polizeiliche Führungszeugnis. Der Zeitraum bezieht sich mMn auf den Tag der Antragstellung. Die mündliche Prüfung hat ja mit dem Amt bei dem Du das Zeugnis beantragst nichts zu tun.

DocHitzi
21.10.2009, 12:58
Meine Äußerung bezog sich generell auf das polizeiliche Führungszeugnis. Der Zeitraum bezieht sich mMn auf den Tag der Antragstellung. Die mündliche Prüfung hat ja mit dem Amt bei dem Du das Zeugnis beantragst nichts zu tun.

Ich frage nur deswegen, weil ich meine mündliche Prüfung fünf Wochen später habe als ich den Antrag gestellt habe. Nicht dass mein Führungszeugnis und ärztliches Attest dann schon abgelaufen sind.

submode
21.10.2009, 13:26
Ich frage nur deswegen, weil ich meine mündliche Prüfung fünf Wochen später habe als ich den Antrag gestellt habe. Nicht dass mein Führungszeugnis und ärztliches Attest dann schon abgelaufen sind.

So unangenehm und unkomfortabel das auch ist; leider wären die Zeugnisse dann wohl abgelaufen. Immer diese Bürokratie! *ätz*

Pumato
23.10.2009, 23:04
könnte evtl. jemand so lieb sein und versuchen folgende .pdf bzw. den Text! hier reinzustellen, krieg sie nicht geöffnet...

www.regierung.oberbayern.bayern.de
-> Formulare -> Approbationen und Berufserlaubnisse -> Ärzte -> Ärztliches Attest

Vielen Dank!!!

Mondschein
23.10.2009, 23:17
Hi, hab gerade geschaut, ich kann das öffnen (allerdings, ich war auch erst irritiert, verlinkt ist bei der kb-Angabe, nicht das pdf-Symbol, vielleicht lags daran?). Falls nicht, schick mir doch deine Emailadresse per pn, ich hab nämlich leider keine Ahnung, wie ich hier was hochlade. Aber vielleicht kanns auch jemand anders hochladen. Grüße

submode
24.10.2009, 10:36
könnte evtl. jemand so lieb sein und versuchen folgende .pdf bzw. den Text! hier reinzustellen, krieg sie nicht geöffnet...

www.regierung.oberbayern.bayern.de
-> Formulare -> Approbationen und Berufserlaubnisse -> Ärzte -> Ärztliches Attest

Vielen Dank!!!

Hallo Pumato!

Hier das Dokument!
Kann es sein, dass Du den den Acrobat Reader aktualisiert hast oder Google Chrome als Browser benutzt?
Ich frage deshalb, weil bei mir das Acrobat Reader Plug-In auch nicht mehr einwandfrei aus dem Browser heraus funktioniert.
Als Alternativlösung muss ich immer den Acrobat Reader manuell öffnen und im Hintergrund laufen lassen, dann funktioniert es.

LG

submode
24.10.2009, 10:45
Von LPA wurde mir gesagt, frühestens 3 Woche vor der mündiche Prüfung!!!!

Okay, aber die "Haltbarkeit" eines polizeilichen Führungszeugnisses beträgt dennoch 4 Wochen.
Das bedeutet, dass Du nach Ablauf der 4 Wochen (nach Antragstellung) ein neues beantragen musst, wenn Du bis dahin nicht die Approbation beantragt hast. ("Du könntest Dich ja innerhalb der Frist strafbar gemacht haben")
Das hat mit dem LPA nichts zu tun, sondern mit Gültigkeit der Rechtsverbindlichkeit bezüglich offizieller Dokumente innerhalb des Bundeslandes in dem Du wohnst.
Beste Grüße

DocHitzi
24.10.2009, 10:56
Okay, aber die "Haltbarkeit" eines polizeilichen Führungszeugnisses beträgt dennoch 4 Wochen.
Das bedeutet, dass Du nach Ablauf der 4 Wochen (nach Antragstellung) ein neues beantragen musst, wenn Du bis dahin nicht die Approbation beantragt hast. ("Du könntest Dich ja innerhalb der Frist strafbar gemacht haben")
Das hat mit dem LPA nichts zu tun, sondern mit Gültigkeit der Rechtsverbindlichkeit bezüglich offizieller Dokumente innerhalb des Bundeslandes in dem Du wohnst.
Beste Grüße

Aber wenn ich meinen Antrag mit aktuellen Führungszeugnis gestellt habe, ich aber fünf Wochen später erst die mündliche Prüfung habe, müsste es doch gehen?