PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorlage kompletter Untersuchungsbefund



Coronavirus
08.11.2009, 11:19
Hallo, habe nächste Woche meine mündliche Prüfung. Unser Prüfer besteht darauf, dass wir einen mindestens !! 5 Seiten langen Brief schreiben müssen. Jetzt bin ich gerade dabei, einen Probebrief vorzubereiten, um dann in der Prüfung nur noch die Untersuchungsergebnisse eintragen zu müssen (Untersuchungsbefund). Leider fehlen mir die schönen Formulierungen. Eigentlich würde ich in einem Brief nur die für die Erkrankung wesentlichen Untersuchungsbefunde einfügen. Da ich aber alles !! erwähnen muss, was ich untersucht habe (inkl. Neuro etc.) bitte ich, ob jemand eine gute, komplette, Vorlage besitzt?!

morbusmacke
08.11.2009, 12:47
5 Seiten kriegst du mit einer vernünftigen Schriftgröße und Zeilenabstand und Ränder ganz gut hin :-))

Vorlage: Gab's mal hier im Forum (http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?p=824957&highlight=protokoll#post824957).

Viele Grüße und viel Glück!:-winky

Coronavirus
08.11.2009, 13:23
Genau das habe ich mir vorgestellt. Vielen Dank dafür. Super.

Die Niere
08.11.2009, 14:01
Ärzte die meinen ein Brief müsse 5 Seiten haben, haben ihren Beruf nicht adäquat im Griff. Bis auf einen monatelangen Langzeitverlauf mit multiplen Komplikationen gibt es eigentlich keine Berechtigung (auch nicht auf der Medizin) für einen solch langen Brief.

gruesse, die niere

haemo
08.11.2009, 22:44
Also, manche Prüfer spinnen ja echt total!
Bei uns guckt sich den Wisch sowieso keiner an, ist aber auch nur handausgefüllt der übliche Anamnesebogen ...
Viel Glück!