PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ENTRÜSTUNG 189 UNGLEICH 189 !!! Examen H09



Blume456
28.11.2009, 15:08
Hallo Leute!!!

Ich wollte eure Meinung bzgl. folgende Thematik wissen...

Wisst Ihr dass, beim letzten Examen H09, Studenten die eine bzw. beide
gestrichene Antworten richtig hatte einen bzw. zwei Punkte mehr brauchten
um zu bestehen, nämlich 190 und 191. Ist euch das aufgefallen???

Bsp.:

Jemand hat 189 Punkte gemacht und beide gestrichene Antworten falsch, bestanden!

Jemand hat 188 und eine gestrichene Antwort richtig(d.h. 188+1), hat sie/er NICHT bestanden!, obwohl er "nummerisch" 189 hatte!!!

Ich frage mich wieso? bzw. was kann die/der Student(in) dafür? :-???, dass eine Frage falsch gestellt wurde und er dafür jetzt eine Frage mehr richtig haben muss!!! :-D

"NACHTEIL-AUSGLEICH" hin oder her... Hierbei ist für einige Studenten offensichtlich einen NACHTEIL entstanden... :-meinung

Seht ihr das auch so?

Gruss,
Blume456

wenke81
28.11.2009, 15:20
nunja.

die können ja nicht jemanden mit einer frage mehr in dem gleichen prozentmaß bestehen lassen. hat derjenige eine frage mehr (und diese auch richtig ) , dann braucht er prozentemäßig auch mehr. sonst ist es ja ungerecht.

Coxy-Baby
28.11.2009, 15:32
Guten Morgen, du Mega-Schlaf-Mütze, daß ist so ein alter Hut den es schon seit 1000 jahren gibt, und nicht nur beim HEX.
Deshalb von mir ein GÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHN und für dich::-keks


Denn du hast vergessen zu schreiben 189/320 oder 189/318 aber Mathe ist echt schwer zu begreifen.......

Coronavirus
28.11.2009, 16:31
ad Coxy-Baby: ...und die deutsche Rechtschreibung ist ebenfalls schwer zu begreifen..

Coxy-Baby
28.11.2009, 16:38
Das tut stimmen und ich danke dich für diesen Hinweis.

pottmed
28.11.2009, 20:42
Das tut stimmen und ich danke dich für diesen Hinweis.

Der war gut :-))