PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler bei der ZVS Anmeldung HELP!!!



PenPen
12.01.2010, 15:41
Hi...

habe mich gestern noch fix für Medizin angemeldet und vor lauter hudligkeit gleich mal vergessen mein FSJ mit anzugeben.

Kann den Antrag nun nicht nachbeaerbeiten, nur löschen.
Kann ich das machen und einen neuen korrekten dann erstellen?

Bitte um Hilfe, bin spät dran ich weiß. ZVS hat leider nur bis 15 Uhr Telefondienst oder bessergesagt ist nur solang erreichbar.

Kennt sich da einer aus und kann helfen?

DANKE VORAB!!!!

Coxy-Baby
12.01.2010, 15:48
....ansonsten vielleicht ausdrucken, handschriftlich ändern, unterschreiben, abschicken??

PenPen
12.01.2010, 15:53
Kann ich das nicht löschen und neu erstellen?
Es geht ja nur ein Antrag.

Medi2009
12.01.2010, 16:07
Die Anmeldefrist endet erst am 15. d.h. egtl müsstest du den Antrag noch ändern können bzw löschen und einen neuen erstellen. Ruf doch eifnach bei der ZVS an..

PenPen
12.01.2010, 16:11
Ja endet am 15.01.2010 nur gibts halt nur das Antrag löschen, ein Ändern gibt es leider nicht. Oh man ich schieb voll Panik :((((

Rabbit
12.01.2010, 16:14
hast du den in papierform schon verschickt? oder bisher nur online?

Rabbit
12.01.2010, 16:17
wenn du den Antrag bisher nur online gestellt hast, ist das kein Problem....du kannst ihn löschen und neu stellen.

du könntest sogar einfach nen neuen account bei der zvs erstellen und dann nen neuen antrag machen DENN

der antrag ist nur dann gültig, wenn er in papierform eingeschickt wird!
ist das bisher nicht der fall, ist doch alles okay.
dann erstell einen neuen antrag, ausdrucken und einschicken!

putonghua
12.01.2010, 16:18
Wenn dus nur online abgeschickt hast, dann lösch den antrag und stell einen neuen, ist kein problem.

Auch wenn dus schon per post verschickt hast sollte das gehen, dann würd ich aber zur sicherheit nochmal anrufen.

Rabbit
12.01.2010, 16:30
wenn er in schriftform schon verschickt ist, muss man für ergänzende angaben nur das schriftstück beglaubigt einschicken und nen kleinen selbst formulierten text dazu-was das denn ist :D

und reg.nr.nicht vergessen anzugeben-macht denen das leben leichter

schmuggelmaeuschen
12.01.2010, 16:46
man kann auch einfach nen neuen schicken, es gilt immer der letzt eingetroffene

doni
12.01.2010, 16:54
Nachdem man die Sachen verschickt hat, kommt doch eh nochmal später ein Kontrollblatt, wo man etwas noch verändern kann.
Wenn du das schon als fehlerfrei akzeptiert hast, könnte es eeeevtl Probleme geben, aber vorher solltest du Möglichkeiten haben, den Fehler zu korrigieren.

Rabbit
12.01.2010, 16:56
was heisst denn fehlerfrei akzeptieren?
man muss doch nichts bestätigen wenn das kontrollblatt da ist, oder hab ich was zum "bestätigt" anklicken übersehen?

loewin
12.01.2010, 16:57
Nachdem man die Sachen verschickt hat, kommt doch eh nochmal später ein Kontrollblatt, wo man etwas noch verändern kann.
Wenn du das schon als fehlerfrei akzeptiert hast, könnte es eeeevtl Probleme geben, aber vorher solltest du Möglichkeiten haben, den Fehler zu korrigieren.

so ist es.
da der threadsteller aber ja auch noch gar keine schriftlichen (unterschriebenen) unterlagen abgeschickt hat: löschen und neu machen. wenns heut noch rausgeht reicht das doch immernoch dicke.
kurzer anruf bei der ZVS hätte in der tat gereicht. du hättest dir deine ganze panik sparen können.

loewin
12.01.2010, 17:00
was heisst denn fehlerfrei akzeptieren?
man muss doch nichts bestätigen wenn das kontrollblatt da ist, oder hab ich was zum "bestätigt" anklicken übersehen?

*gg*
es gibt unter dem kontrollblatt in der tat den button "fehlerfrei" :-), den man anklicken soll. allerdings steht der auch beim späteren aufrufen des kontrollblattes noch immer dort.

putonghua
12.01.2010, 17:18
man kann das kontrollblatt aber auch nur bis zum 15. ändern oder?
d.h. wenn man sein zeug relativ spät losgeschickt hat sodass die es erst nach dem 15. bearbeiten hat keine chance mehr zum bearbeiten!?

Zanza
12.01.2010, 21:33
Also nem Freund von mir ist es passiert, dass er bei dem Datum der Hochschulzugangsberechtigung nen Zahlendreher hatte... das war kein Problem, auch nicht nach dem auf-Fehlerfrei-klicken, das noch im gedruckten zu ändern...

Ich denke mal, dass das auch mit dem FSJ vielleicht nicht soo anders ist? Aber ruf doch einfach morgen mal da an, die können dir auf jeden Fall bessere Infos geben als wir hier :)
Aber keine Angst, das ist nichts schlimmes!

DaVinci
13.01.2010, 15:53
Erstmal cool bleiben, ok du hast dein FSJ nicht angegeben, na und, vielleicht ist es gar nicht so wichtig, wieviel WS, welchen NC hast du ? Wenn du wenig Wartesemester oder einen "schlechten" NC hast, dann brauchste dir gar keinen Stress machen.

hennessy
13.01.2010, 16:27
Erstmal cool bleiben, ok du hast dein FSJ nicht angegeben, na und, vielleicht ist es gar nicht so wichtig, wieviel WS, welchen NC hast du ? Wenn du wenig Wartesemester oder einen "schlechten" NC hast, dann brauchste dir gar keinen Stress machen.

auch wenn es als Erbsenzählerei angesehen wird: Du hast evtl. eine schlechte Durchschnitts-Note, der NC ist personenunabhängig.

DaVinci
13.01.2010, 16:56
auch wenn es als Erbsenzählerei angesehen wird: Du hast evtl. eine schlechte Durchschnitts-Note, der NC ist personenunabhängig.

Jo die Durchschnittsnote war gemeint..., danke für deine Pedanterie..., was wäre die Welt ohne euch...

Miu
14.01.2010, 17:45
Schreib der ZVS eine Mail. Ich habe so damals am letzten Tag noch meine OPs geändert. Schreib deine Registriernummer dazu.