PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : grundlegender Transportmechanismus der Niere



medica2007
23.03.2010, 14:54
hallo
ich hätte eine verständnisfrage zur niere und den transportprozessen

verstehe ich das richtig, dass der vom glomerulus filtrierten Filtrat ins tubulussystem gelangt und von dort aus modifiziert wird, d.h. hier findet die rückresoprtion von wichtigen stoffen glucose und die sekretion von harnpflichtigen stoffen z.B. H+ statt

die resobierten substanzen gelangen durch z.b. lumenngeativen oder onkotischen gegebenheit erst ins INTERSTITIUM dann in die peritubulären kapillaren, die p-Kapillaren haben einen hohen onkotischen druck, der die flüssigkeit aus dem interstitium an sich zieht und zudem im gegensatz zum interstitium einen geringeren hydrostatischen druck hat, da alle hydrostatisch wirksamen Ionen im interstitium gelöst sind und dann osmotisch bedingt in die p-kapillaren gelangen


ist das so richtig? ich sehr ehrlich gesagt vor lauter ionen sekretion und resorbtion keinen sinn mehr in der niere......:-))

Vee
24.03.2010, 00:09
nur ganz kurz...

Im Grunde ja, im Glomerolus wird aus den Kapillaren Flüssigkeit und kleine Moleküle (glaube bis ungefähr zur Größe von Inulin) filtriert und gelangt in den prox. Tubulus. Dort wird der Großteil aller resorbierten Stoffe wieder aufgenommen. Dafür gibts verschiedene Mechanismen, für fast alles nen eigenen Mechanismus. Das kannst du im Lehrbuch nachsehen.

Zentral ist allerdings die Natriumresorption. Na wird durch aktiven Transport an der basolateralen Seite der Zellen des prox. Tubulus von der Zelle ins Blut abgegeben, es entsteht ein Konzentrationsgradient, Na aus dem Tubulus wird in die Zelle aufgenommen. Dies ist die Triebkraft für die meißten Resorptionsvorgänge. Da die Zellschlussleiste im prox Tubulus nicht besonders gut schließt gibt es dort auch den sog. "solvent drag". Dabei folgt Wasser dem aus dem Tubulus entnommenen Na und zieht dabei andere Elyte etc mit.

Die Niere
24.03.2010, 22:15
Audi A6 Kombi

gruesse, die niere, die einfach nicht widerstehen konnte :-))

Bille11
24.03.2010, 22:25
Audi A6 Kombi

gruesse, die niere, die einfach nicht widerstehen konnte :-))

da konnt ich ja auch nicht umhin, dran zu denken..

das auto toll finde :-love *sfz* (auch wenn es etwas schwerfällig am hang liegt :-)))

Die Niere
24.03.2010, 22:34
da konnt ich ja auch nicht umhin, dran zu denken..

das auto toll finde :-love *sfz* (auch wenn es etwas schwerfällig am hang liegt :-)))Aber hervorragend mit Schneeketten bereift wurde von einer sich die Hände schmutzig machenden netten Dame am Abend :-)

Sorry fürs OT...ich glaube wir sollten fairerweise wieder back to topic ;-)

gruesse, die niere

Ehemaliger User 05022011
25.03.2010, 00:13
ich sehr ehrlich gesagt ..... keinen sinn mehr in der niere......:-))

das geht nicht nur dir so
(sorry, aber ich konnt auch gerade nicht widerstehen ;-) :-winky