PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag1 - A75/B105 - Phäochromozytom



Unregistriert
12.04.2010, 19:34
Hallo allerseits,

kann mir jemand erklären, warum es beim Phäochromozytom nicht zur Gesichtsrötung kommt?

Gruß

netfinder
12.04.2010, 20:11
Katecholaminüberschuss -> vermehrte Vasokonstriktion (alpha-Rezeptor vermittelt) -> Blaesse;

es kann auch zu einem Flush kommen, allerdings ist das viel seltener.

Unregistriert
12.04.2010, 21:14
ist doch 1:1 eine Altfrage. War echt geschenkt, danke IMPP.

Magdachen
12.04.2010, 21:20
gut für die die 100% der alten Fragen in ihren Gehinwindungen gespeichert haben....:-))

Unregistriert
12.04.2010, 22:36
Habe den Flush auch nicht angekreuzt, aber bekommen die Leute dorch den Hochdruck nicht langfristig doch ein rotes Gesichtl?

netfinder
13.04.2010, 12:33
Also meine Bücher sagen, dass es in seltenen Fällen auch zu einer Flush-Symptomatik kommen könnte. Allerdings weiss ich nicht, wie die Frage gestellt worden war...