PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Während klin Semester schon Hammerexamenbuch?



Katecholamin
13.05.2010, 13:50
Hi!

Möchte ne Kleinigkeit wissen:
Wie sinnvoll ist es schon während der klinischen Semester mit dem Exaplan oder dem Hammerexamenbuch zu lernen für die Scheine? Ich weiß, dass man mit Büchern, die man schonmal durchgearbeitet hat sehr gut zurecht kommt.
Wenn ich jetzt aber Innere und Chirurgie aus Dualer Reihe während der Semester lerne, dann sind das einfach zu dicke Schinken vorm Examen, oder?

Meine Frage zielt dahin: An die, die das HEX hinter sich haben, was würdet ihr einem empfehlen, der noch am Anfang der Klinik steckt? Kann man schon so lernen, dass es später gut im HEX passt? Besondere Bücher? Nur Kurzlehrbücher? Schon Exaplan?
Oder lieber immer die Bücher nehmen, die einem gefallen und später dann Exaplan oä neu kaufen?

Dankeeee

FM4
13.05.2010, 13:59
Hab zwar das Hex noch vor mir, mache es aber seit 4 Semestern so wie du es planst und fahre damit gut :) Dazu kreuze ich die Fächer vor den Semesterabschlussklausuren auf der CD.

Im Hammerexamen sind allerdings wenig "Erklärungen" da es ein Repetitorium darstellt...

Alphaglukosidase
13.05.2010, 14:02
Ich hab's anderherum gemacht: Hab mir im Semester die Bücher gekauft, die ich wollte - und hab dann auf's HEX mit diesen Büchern gelernt und nie einen Exaplan o.ä. besessen. ;)

Und in manchen Fächern fand ich es auch durchaus ganz hilfreich als Vorbereitung auf die Semesterklausur die Fächer auf der Examens-CD zu kreuzen!

Also dem: Man lernt gut mit dem, womit man schon mal gearbeitet hat, würde ich zumindest zustimmen.

Den genauen, für ihn richtigen Weg muss aber leider doch jeder selber finden... :-meinung

Katecholamin
14.05.2010, 22:18
Dann wünsch ich euch das beste damit:-winky

Hat wer Erfahrung mit der BASICS Reihe gemacht? Wie fährt man, wenn man Innere,Chir, Wahlfach mit größeren Büchern und den Rest wie Päd,Neuro,Psych,Gyn,HNO,Auge mit den BASICS macht?

FM4
15.05.2010, 12:42
Dann wünsch ich euch das beste damit:-winky

Hat wer Erfahrung mit der BASICS Reihe gemacht? Wie fährt man, wenn man Innere,Chir, Wahlfach mit größeren Büchern und den Rest wie Päd,Neuro,Psych,Gyn,HNO,Auge mit den BASICS macht?

Ich finde die Basics ebenfalls SEHR GUT! Hab für Blockpraktika und Klausuren Pädi und Gyn komplett damit durchgearbeitet... Die anderen Fächer haben bei uns diese Woche begonnen :)

Hab die Basics als EBooks :-winky