PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mitralinsuffizienz



SarahT.
06.06.2010, 18:35
Frage: In Mitteleuropa ist die häufiste Form der Mitraklappeninsuffizienz die

A rheumatische
B ischämische
C bakterielle
D degenerative
E kongenitale

Die Altklausur ist kommentiert, dort heißt es, D sei die richtige Antwort.
Das ist meines Wissens nach aber falsch. Die Bücher widersprechen sich allerdings in dem Punkt. Weiß jemand die richtige Antwort (schwanke zwischen B und C?

Evil
06.06.2010, 20:35
D ist richtig.
Meist entwickelt sich die MI aus der Dilatation von Vorhof und Ventrikel, vor allem bei einer akuten Dekompensation. Nach Diurese und Rekompensation kann das dann schon wieder ganz anders aussehen.

SarahT.
10.06.2010, 20:45
Danke für die Antwort! :)