PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ich verstehe garnix



F-medizin
27.07.2010, 23:22
hallo leute
ich habe 1,6 und 5 WS was das bedeutet :-stud kann das meine chancen verbessern oder?
mit freundlichen Grüßen
f-medizin

Feuerblick
27.07.2010, 23:36
Das kann dir bestimmt jemand erklären, falls das Lesen in älteren Threads in diesem Unterforum oder auf der Seite der ZVS nicht weiterhelfen sollte.
Fragen solltest du aber bitte im extra dafür bereitgestellten Thread hier (http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=36121).

Grüße
Feuerblick
MediLearn-Moderatorin

F-medizin
28.07.2010, 12:25
danke dir
aber ich habe schon mein frage da gestellt und keine gute antwort genommen !!!

DaVinci
28.07.2010, 12:36
danke dir
aber ich habe schon mein frage da gestellt und keine gute antwort genommen !!!

Also da gibt's eigentlich nicht viel zu sagen, in der Abiturbestenquote hast du natürlich keine Chancen mit 1,6, für die Wartezeitquote haste leider nur 5 von momentan erforderlichen 12 WS...

Die einzige gute und meiner Ansicht nach realistische Chance hast du im AdH, aber da spielen die Wartesemester keine Rolle, sondern eher deine DN...

Da musste dich nochmal auf den Seiten von hochschulstart.de informieren, wo die AdH Grenzen der jeweiligen Unis lagen. Dann siehst du, wo du mit 1,6 Chancen hast genommen zu werden.

Hoffe das bringt dich weiter, ansonsten nachfragen...

EDIT: Das Auswahlkriterium bei Düsseldorf, Gießen und Marburg zum WS 09/10 lag übrigens bei 1,6...

*milkakuh*
28.07.2010, 14:00
F-medizin hat in einem anderen Thread geschrieben, dass er Abitur in Israel gemacht hat. Damit gilt er als ausländischer Bewerber. Läuft das dann überhaupt über die normalen Quoten von hochschulstart.de? Kenne mich da nicht genau aus, dachte nur, dass es wichtig für die Beantwortung der Frage des TS ist.


meine freunde ich habe 89 in rohpunkte und ich weiss's nicht vieviel in noten? und ich habe meine abi 2008 in israel gemacht also isch weiss's nicht wie man in deutschland bewerbt und was bedeutet WS oder Adh und was ist mein chanc in heidelberg oder lmu zu studieren und ist TMS schwer fuer auslander bitte konnen sie mir erklaren :)

DaVinci
28.07.2010, 14:06
http://hochschulstart.de/index.php?id=8

Hier ist nochmal alles erklärt, kommt drauf an, welche Staatsbürgerschaft er besitzt. Ausländische EU-Bürger bewerben sich ganz normal bei hochschulstart.de, alle anderen direkt bei der Uni...

So hab ich das verstanden...

F-medizin
28.07.2010, 14:32
ich habe ein polnische nationalitat aber ich sehe dass ich kein chance :( habe mit 1.6 wow dass in deutschland sehr komplieziert :( ist aber das problem ist das ich habe 89 in rohpunkte und ich habe keine ahnung wie in noten umrechnen und ich glaube dass 1.6 ist aber vielen dank fur die scnelle antwort :)

Nessiemoo
29.07.2010, 20:56
Du wirst leider mit deiner Situation hier keine klare Antwort finden.

Du solltest dich an DAAD, hochschulstart.de und an den Akademischen Auslandsämter der jeweiligen Unis wenden, sie können dich bestimmt mehr weiterhelfen als wir hier. ;)

F-medizin
29.07.2010, 23:46
Healer ich denke das auch und vielen Dank fuer euch Freunde :)