PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : In der Wartezeit Ils?



_Rosa_
06.10.2010, 23:09
Hey Leute,

Sicher habt ihr mal im Fernsehr oder sonst wo die Werbung vom Ils (Fernschule, Fernstudium) gesehen. Da ich gern Medizin studieren will, mich aber auf eine Wartezeit einlassen muss, wollte ich fragen, ob ihr vielleicht wisst, ob man ein Fernstudium machen kann (z.B englisch kurse etc.) und die Wartezeit dann trotzdem weiterläuft. Es ist ja so, dass man sich an keiner anderen Uni (es sei denn im Ausland) anschreiben kann und die Wartezeit dann weiter läuft - aber in dem Fall handelt es sich doch um keine "Uni" in herkömmlicher Sicht, oder? Zumindest wird sie im ZVS Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Weiß irgend Jemand, ob das so stimmt? Danke im Vorraus :)

lvf90
07.10.2010, 16:15
Ja, man kann an einer Fernuni studieren und die Wartesemester laufen weiter. Du solltest dir das aber auch wirklich schriftlich von der ZVS alias hochschulstart geben lassen um kein Risiko einzugehen.

_Rosa_
13.10.2010, 10:06
danke dir :)

tehs89
15.10.2010, 20:01
wenn du "nur" sprachkurse machen möchtest und keinen akademischen abschluss über ils anstrebst, dann kannst du ja auch einfach kurse an abendakademien machen. das is eindeutig günstiger und du hast auch kein risiko, dass dir was für die wartezeit nich angerechnet wird ; )
mach ich auch so (spanischkurs) und kanns nur empfehlen:-top