PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tag 1 A58/B70 - Na/Ca-Antiporter



wce56
23.08.2011, 16:38
da die bisher eingetragenen lösung recht uneinig sind:

"... Der Na/Ca-Austauscher hat eine Stöchiometrie des Transporters von von 3 Na-Ionen gegen 1 Ca-Ion. In der diastolischen Ruhelage transportiert er Ca ind ie Auswärtsrichtung und Na in die Einwärtsrichtung. die Netto-Ladungsverschiebung wirkt in Richtung einer Depolarisation der Zellmembran." Schmidt-Lang, 30. Auflage, S. 569

Damit ist D falsch

Richtig ist C - der Austauscher ist tatsächlich an der Ca-Resorption im distalen Tubulus beteiligt. Siehe hierzu: Ebenfalls Schmidt-Lang, 30. Auflage, S.704, Abbildung rechts oben.

IceEngine21
23.08.2011, 16:41
da die bisher eingetragenen lösung recht uneinig sind:

"... Der Na/Ca-Austauscher hat eine Stöchiometrie des Transporters von von 3 Na-Ionen gegen 1 Ca-Ion. In der diastolischen Ruhelage transportiert er Ca ind ie Auswärtsrichtung und Na in die Einwärtsrichtung. die Netto-Ladungsverschiebung wirkt in Richtung einer Depolarisation der Zellmembran." Schmidt-Lang, 30. Auflage, S. 569

Damit ist D falsch

Richtig ist C - der Austauscher ist tatsächlich an der Ca-Resorption im distalen Tubulus beteiligt. Siehe hierzu: Ebenfalls Schmidt-Lang, 30. Auflage, S.704, Abbildung rechts oben.

gebe dir völlig recht. Meiner meinung nach auch C
hat mich überrascht, dass die große Mehrheit D angekreuzt hatte

Amateur101
23.08.2011, 16:41
ich zitiere hellboy:

kacke!!

Telfast
23.08.2011, 16:48
Ihr habt leider (hab auch d angekreuzt) Recht.

Siehe Schmidt-Lang 31. Auflage S.520

risingsun
23.08.2011, 16:49
C konnt ich ir garnicht vorstellen grmpf.

hab dann irgendwie gedacht, ich hätte die stöchiometrie vertauscht und es wäre 3:2 oder so.. naja. was solls :)

Unregistriert
23.08.2011, 17:11
gebe dir völlig recht. Meiner meinung nach auch C
hat mich überrascht, dass die große Mehrheit D angekreuzt hatte

korrekt...siehe auch duale reihe seite 302