PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Medimeister 2003



RS-USER-Rippenspreizer
17.05.2003, 22:19
Bei den diesjährigen Medimeisterschaften hat das Essener Team mal wieder bewiesen, dass wir nicht nur gute Mediziner sind sondern auch die besten Fussballspieler haben!

Rippenspreizer gratuliert allen Teilnehmern der Medimeisterschaften 2003 und dankt der Fachschaft Medizin Uni Bochum für die tolle Organisation!

Sascha et.al : Lieber Tot als Zweiter - geht doch. GEHT DOCH!!
:D

RS-USER-Sani
17.05.2003, 22:21
na, wenn das kein Grund zum Feiern ist....

Herzlichen Glückwunsch !!

RS-USER-Claudi
17.05.2003, 22:27
Na und ich schließ mich doch promt an!
SUPER :D :D

DerBlinde
17.05.2003, 22:52
Glückwunsch!
Auch wenn ich persönlich Fußball doof finde ;)

RS-USER-Hoffi
17.05.2003, 22:52
Glückwunsch auch von mir! :-p

Abendstern
17.05.2003, 23:17
War da je ein Zweifel :D

Herzlichen Glückwunsch !! An das ganze Team :cool:

DerBlinde
17.05.2003, 23:22
Ja, denn das Anästhesie-Team mußte zum Anpfiff erst geweckt werden :-p

RS-USER-Rippenspreizer
17.05.2003, 23:30
HaHaaaaaa @ DerBlinde!
Sehr komisch :-p

Anästhesisten sind deshalb so dynamisch, weil sie ja ihre Ruhezeiten ordentlich einhalten. Und ausserdem verfügen sie über die beste Allgemeinbildung unter den Ärzten. Wer kann schon während der Arbeit in Ruhe Stern, Spiegel, Focus & Co. durcharbeiten?
Das hat jetzt zwar nix mit Fussball zutun, musste aber mal gesagt werden!

DerBlinde
17.05.2003, 23:46
Gut gebrüllt, Löwe! ;)
Aber: Getroffene Hunde bellen! :-p