PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gefunden bei www.womenweb.de



nefgeländefahrer
09.04.2004, 19:42
Sex schützt vor Prostatakrebs

Nach einer amerikanischen Studie scheint festzustehen, dass häufiger Geschlechtsverkehr und Masturbation offensichtlich vor Prostatakrebs schützen. Die Untersuchung war eigentlich darauf ausgerichtet, die Theorie, dass zu häufiger Sex zu Prostatakrebs führt, zu hinterfragen, berichtet das Wissenschaftsmagazin „New Scientist“. Wenn die Ejakulationsfrequenz von vier bis sieben Mal monatlich auf drei Ejakulationen pro Woche erhöht wird, dann sinkt die Rate der Krebserkrankungen um 15 Prozent", so ein Forscher, der allerdings davon Abstand nimmt, Männer in ihrem Sexualverhalten ändern zu wollen. Die Forscher sehen aber verschiedene Gründe für den Vorteil häufiger Ejakulationen: Die Prostatadrüse wird durch den Samenerguss gereinigt. Darüber hinaus sorgt eine Ejakulation auch dafür, dass sich kristallene Mikroverkalkungen nicht bilden können. Diese werden nämlich ebenfalls mit der Entstehung von Prostatakrebs in Verbindung gebracht. (dk)

RS-USER-Cookie
09.04.2004, 20:11
Nef, Du surfst auf der Womanweb-Seite?
:D:D:D

rettungsküken
09.04.2004, 20:18
*loooooooooool* :D:D:D:D

nefgeländefahrer
09.04.2004, 20:50
bin darüber bei den google news gestolpert....

rettungsküken
09.04.2004, 23:32
jaja, das sagen sie alle ;)

Reanimator
11.04.2004, 18:39
Was denn - nur 3x pro Woche? Dem kann ich über! :grins:

silver tabby
12.04.2004, 14:30
Stellt sich allerdings auch die Frage warum diese für Männer relevante Theorie auf einer Frauenseite veröffentlicht wird???:confused:
Naja, Bratmaxe... bist ja noch jung und stark, gelle?:grins:

Leitstelle
14.04.2004, 09:40
das hab ich auch schon auf oe3.at gelesen

nur halt 13- 20 ergüsse!

http://science.orf.at/science/news/110637
:compy:

RS-USER-Medizinarr
14.04.2004, 10:39
Das sind aber 20 pro MONAT !
Nicht pro Woche D:-)

Wir wollen es ja nicht gleich übertreiben. Naja, obwohl :grins:

Leitstelle
14.04.2004, 10:43
Original geschrieben von Medizinarr2004
Das sind aber 20 pro MONAT !
Nicht pro Woche D:-)

Wir wollen es ja nicht gleich übertreiben. Naja, obwohl :grins:

pro woche muss man ja fast auf den strich arbeiten!

im monat gehts sicher leichter als in einer woche :D

RS-USER-Medizinarr
14.04.2004, 10:45
Aber auf'm Strich ist es dann vermutlich nicht mehr ganz so gesund :D