PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin fast weg



Seiten : [1] 2 3

Vindu
02.12.2004, 14:03
Hallo Leute,

so, morgen bin ich nochmal hier und dann bin ich in Mainz um die ersten zwei Wochen meines RS Lehrganges hinter mich zu bringen, vorausgesetzt mein Arzt bescheinigt mir heute Nachmittag noch, dass ich gesund bin.

Ich hab euch alle lieb und man sieht sich, drückt mir die Daumen, die schreiben jeden Freitag einen Test in der Schule.

der Vindu

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 14:05
Soso Mainz =) Beim RK? Naja ich mag den Pulverturm nicht so .. aber ;) have fun und viel glück

Vindu
02.12.2004, 14:09
Achso...und wer noch Tipps hat wie ich an die FSJlerinnen im Kurs am besten rankomme, immer her damit :grins:

der Vindu

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 14:21
Da brauchst du Tipps für?

Naja wenns geht sei lieb zu denen. Die sind doch alle so jung.

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 14:24
Original geschrieben von Vindu
...FSJlerinnen...
was sind das für Wesen ??

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 14:26
Habt ihr keine Mädels die ihr Freiwilliges Soziale Jahr (FSJ) machen?

Hamma ja sogar hier im Forum :)

Seitdem der Zivi verkürzt ist werden vermehrt auch FSJler für den RD eingestellt ....

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 14:38
Original geschrieben von blacksheep
[B]...Freiwilliges Soziale Jahr (FSJ)...
sowas gibts bei uns in Ö net

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 14:50
Jo .. bei euch läuft ja das meiste am RD über EAs

Logomk
02.12.2004, 14:50
Dann viel Spaß in Mainz am Pulverturm und wünsche viel Glück bei den freitäglichen Prüfungen. Mit ein bißchen lernen klappt das schon.

Da fällt mir ein, ich muß ja am Dienstag zur RD-Fortbildung an en Pulverturm....

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 14:52
Original geschrieben von Logomk
und wünsche viel Glück bei den freitäglichen Prüfungen. Mit ein bißchen lernen klappt das schon.

Ich weis schon wieso ich die Bauerngasse nich mag ;)



Original geschrieben von Logomk Da fällt mir ein, ich muß ja am Dienstag zur RD-Fortbildung an en Pulverturm....

Wat issn das Thema?

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 14:58
Original geschrieben von blacksheep
Jo .. bei euch läuft ja das meiste am RD über EAs
Korrekt oder aber auch viel mit Zivis

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 15:02
Wie lange haben denn eure Zivis denn? bei uns wurds ja nun auf 9 Monate verkürzt. Da bringt nen Zivi nicht mehr viel fürn RD. Angenommen er würd bis zum RS ausgebildet ist er erstmal 5 + 8 + 1 = 14 Wochen auf Lehrgang bzw Praktikum. Also rund 3,5 Monate von 9. Dann noch einen Monat Urlaub sind 4,5 Monate. Wenn man dann nochmal davon ausgeht das er nen halben bis ganzen Monat krank is (kommt ja nicht selten vor) bleuben von 9 Monaten gerade mal 3 - 3,5 Monate wo er mehr oder minder produktiv ist.

Logomk
02.12.2004, 15:04
Hab grad gesehen das ich mich vertippt habe. Veranstaltungsort für die Fortbildung ist nicht die Bauerngasse sondern Nackenheim.

@blacksheep
Themen sind z.B. Airwaymanagement im RD Dortmund, Alternativen zur Intubation: z.B. Kombitubus, Larynxmaske, Quicktrach, LMA-Fasttrach, usw. und natürlich die gute alte Notkompetenz (mit Prüfung). Halt jährliche Fortbildung.

Vindu
02.12.2004, 15:04
Original geschrieben von Logomk
Dann viel Spaß in Mainz am Pulverturm und wünsche viel Glück bei den freitäglichen Prüfungen. Mit ein bißchen lernen klappt das schon.

Da fällt mir ein, ich muß ja am Dienstag zur RD-Fortbildung an en Pulverturm....

Ich bin ja in der Außenstelle Nackenheim, da hab ich Unterricht und Unterbringung.

der Vindu

RS-USER-titan_cb
02.12.2004, 15:06
Original geschrieben von schmutz
sowas gibts bei uns in Ö net

muß ich korrigieren ... in .at gibts ein FSJ ... allerdings kenn ichs nur von caritativen Organisationen ... die jungen Damen betreuen dann z.B. Behinderten-WGs

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 15:06
Zivis haben bei uns 12 Monate mit 2 Wochen Urlaub. Die Ausbildung dauert ca. 2,5 Monate. Da bleibt noch genug Zeit für den RD.

Wie in Zukunft die Regelung mit den Zivis ausschaut ist noch vollkommen unklar, weil auch bei uns das ganze verkürzt werden soll.

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 15:09
Bä .. so weit ab vom Schuss? Naja da werden nicht so viel FSJler sein denke ich ;)

Klingt ja ganz interessant also die Fortbildung. Wie is das mit nicht RKlern? Offene Veranstaltung oder geschlossene Gesellschaft?

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 15:10
Original geschrieben von titan_cb
muß ich korrigieren ... in .at gibts ein FSJ ... allerdings kenn ichs nur von caritativen Organisationen ... die jungen Damen betreuen dann z.B. Behinderten-WGs
muss gestehen, dass ich noch nichts gehört hab davon

RS-USER-blacksheep
02.12.2004, 15:10
Naja in .de is im Gespräch ob nicht 1€-Jobber die Stellen der Zivis übernehmen sollen ... Mal sehn wohin das hinführt ...

RS-USER-schmutz
02.12.2004, 15:11
Original geschrieben von blacksheep
...1€-Jobber...
und was soll das wieder sein ???