PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo geht das Blut hin?



Seiten : [1] 2

silversheep
27.04.2003, 04:34
Wenn man stirbt, wo geht das Blut hin?

Froschkönig
27.04.2003, 10:58
Na es gerinnt und macht leichenflecken.........oder verstehe ich an der Frage was falsch ???

silversheep
27.04.2003, 12:30
also, wenn der Mensch beerdigt wird, hat er noch sein Blut drin?

Froschkönig
27.04.2003, 12:32
Äh..ja..bzw das, was davon übrig ist. Was soll sonst damit passieren ?

ehemalige Userin 24092013
27.04.2003, 12:32
...das ist dann noch drin, wo sollte es auch sonst hin???


Gruss Kaddel

FataMorgana
27.04.2003, 12:36
Es kommt wohl drauf an, wie der Mensch gestorben ist. Aber selbst bei einem Verbluteten wird sich noch etwas in den Gefäßen befinden, das dann gerinnt bzw. austritt und gerinnt.

silversheep
27.04.2003, 12:42
danke fuer die Antworten! Nun, wo geht das Plasma hin?

Froschkönig
27.04.2003, 12:45
Sach ma Sheep ... willst Du uns jetzt veralbern ?
Rate mal, wo das Plasma is.

Oder sollte Deine eigentlich Frage gar sein, ob toten Blut und Plasma zu Spende-Zwecken entnommen wird ? Dann ist die Antwort : NEIN

silversheep
27.04.2003, 14:10
sag mal, ich wollte euch doch nicht veralbern! Lass schaefchen seine Fragen bitte mal stellen!

Froschkönig
27.04.2003, 14:13
Na dann ergänzen wir die obige Antwort : Das VOLLBLUT bleibt im Verstorbenen...was dann wohl das Plasma mit einschließt ;-)

Alles wird gut
27.04.2003, 16:58
:-D

Wo wir gerade dabei sind: Wo kommen eigentlich die ganzen kleinen Kinder her?!

:-))

Sani
27.04.2003, 17:37
also AWG, DAS weißt du immer noch nicht ???

da war doch mal was mit den Bienchen und den Blümchen :-)) :-)) :-))

Neujahrsrakete
27.04.2003, 21:45
Und wo gehen die Erythrozyten hin, wenn man stirbt? :-D :-D :-D

Alles wird gut
28.04.2003, 11:27
Die kommen natürlich in den Ery-Himmel und machen dann immer diese schönen roten Sonnenuntergänge!
Nur wenn sie böse waren, kommen sie in die Ery-Hölle- dort werden dann Bloody Marys aus ihnen gemacht- immer und immer wieder..... :-((

Heinz Wäscher
28.04.2003, 11:32
also: die Erythrozyten nehmen zuerst einmal alle kleinen Retikulozyten auf den Arm
dann müssen sich alle in Zweierreihen aufstellen und laufen dann irgendwohin
Wohin genau, das weiß keiner, wird noch erforscht
Man munkelt aber, daß die Erys zuerst in die Milz gehen um evtl noch ein paar Kumpels retten zu können
die DFG hat für die Erforschung der Nekrotischen Erythrozytenmigration viel Geld zur Verfügung gestellt
Leider sind die Erys doch sooo scheu und schreckhaft

MouseMan
28.04.2003, 11:43
Original geschrieben von Alles wird gut
Die kommen natürlich in den Ery-Himmel und machen dann immer diese schönen roten Sonnenuntergänge!

WOW! Poetisch gesehen ne glatte 1! :-love Mehr davon, AWG!

:-lesen Da kann die Antwort im HARMS bei weitem nicht mithalten...
(zum Sonnenuntergang natürlich)

Sanje
28.04.2003, 12:42
Original geschrieben von Alles wird gut
Die kommen natürlich in den Ery-Himmel und machen dann immer diese schönen roten Sonnenuntergänge!
Nur wenn sie böse waren, kommen sie in die Ery-Hölle- dort werden dann Bloody Marys aus ihnen gemacht- immer und immer wieder..... :-((

Und wo gehen die antigenpräsentierenden follikulären dendritischen Zellen hin? :-)) (Ich liebe diesen Namen! :-love )

Alles wird gut
28.04.2003, 12:53
Original geschrieben von Sanje


Und wo gehen die antigenpräsentierenden follikulären dendritischen Zellen hin?

Die machen meist erstmal Urlaub auf den Langerhans Inseln im Pankreatischen Golf!
Oder "gen" kaputt...

airmaria
28.04.2003, 12:56
... wegen des enormen wissenschaftlichen Niveaus beantrage ich die Verschiebung dieses Threads in die Fachsimpelei!

:-)) :-)) :-))

"Mary" airmaria

hamtaro
04.05.2003, 15:56
Besser in die Fachfachsimpelei :-D