PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : B 83 / A129 Lösung C ist richtig



27.08.2001, 16:51
Chlamydien können nur auf lebenden Nährböden gezüchtet werden. (Miksits/Hahn, S. 205).
Mykoplasmen können auf künstlichen Nährböden gezüchtet werden. (selbes Buch, 2. Auflage,S.197)

27.08.2001, 17:38
hey du, ich finde auch dass hier C richtig ist.. mal hören wie die anderen darüber denken?! Andreas

27.08.2001, 17:50
C ist richtig!

27.08.2001, 17:51
Original geschrieben von Unregistered
hey du, ich finde auch dass hier C richtig ist.. mal hören wie die anderen darüber denken?! Andreas

Also ich finde ja B richtig - Haemophilus influenzae benutzt das Ammenphänomen um in der Nähe von zum Beispiel anderen Bakterien wachsen zu können... deswegen braucht Haemophilus einen belebten Nährboden - nämlich z.B. E. Coli, der ihm NAD zur verfügung stellt

27.08.2001, 17:59
Habe ich im examen ohne nachzudenken auch angekreuzt aber HI braucht natürlich nur lysierte Erys, nicht einen Lebennährboden...

MEDI-LEARN
27.08.2001, 18:00
Hallo allerseits,

auch wir halten C für richtig.

Leider hatten wir uns vertippt und werden unsere Lösung entsprechend ändern.

MfG

MEDI-LEARN

27.08.2001, 20:26
chlamydien sind doch obligat intrazellulär, falls das als begründung ausreicht.