PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Organ kann es sein?



balalajka
16.03.2012, 02:16
Danke nochmals

Sunflower
16.03.2012, 08:29
Hast du schon mal überlegt, dass, wenn dir die entsprechende "Dame" nicht sagen will, woran sie leidet, es dich ehrlich gesagt wohl auch nichts angeht?!

....auch wenn dich deine Neugierde vielleicht nicht loslässt. Sowas nennt man die Privatsphäre eines anderen akzeptieren. Und ehrlich gesagt finde ich es völlig daneben sich hier extra in einem Forum anzumelden um seine doch etwas morbide Neugier zu befriedigen. ...abgesehen davon, dass solch unspezifische Symptome für eine Ferndiagnose nicht gerade hilfreich. sind.

Wie gesagt, entweder kennst du die Person gut genug um einfach mal persönlich nachzufragen, oder du bist nicht mal mit ihr befreundet/näher bekannt, und dann geht es dich m.M.n. einfach nichts an.

balalajka
16.03.2012, 13:17
Diese "Dame" ist meine beste Freundin und meine "morbide Neugier" ist wohl eher Sorge. Wir trafen ein stilles Abkommen, dass ich sie nicht fragen soll, aber eine mündliche Übereinkunft, dass ich mir frei Wissen dazu aneignen darf. Wenn ich es "errate", dann auch gut!
Ich verbitte mir solche Anschuldigungen aus der Ferne. beweggründe, Fragen zu stellen können sehr verschieden sein, und das ist meiner Meinung nach ziemlich privat. Man sollte darüber nachdenken, ob Spekulationen über sowas nicht vielleicht daneben sind, bevor man mit Worten, wie "Neugierde befriedigen" bei solch einem Thema um soch wirft.

Aber danke für die Beteiligung. Kommentare, dass meine Beschreibung nicht hilfreich ist, sind von der Art, mit der ich etwas anfangen kann (ich mein das nicht sarkastisch).

Evil
16.03.2012, 13:59
Diese "Dame" ist meine beste Freundin und meine "morbide Neugier" ist wohl eher Sorge. Wir trafen ein stilles Abkommen, dass ich sie nicht fragen soll, aber eine mündliche Übereinkunft, dass ich mir frei Wissen dazu aneignen darf. Wenn ich es "errate", dann auch gut!
Mit Verlaub, das klingt ziemlich unglaubwürdig.
Die gesuchte Erkrankung ist eine genauso private Angelegenheit wie Deine Beweggründe, und solange über letztere berechtigte Zweifel bestehen, wirst Du hier keine Anwort auf Deine Fragen erhalten.

Abgesehen davon sind die ML-Foren nicht als Ratgeber für Patienten gedacht sondern zum Austausch von Studenten untereinander.

Stephan0815
16.03.2012, 14:16
Eine fixe Diagnose ist mit den von dir genannten Informationen und ohne klinische Untersuchung nicht möglich.
Falls es sich wirklich um eine Blickdiagnose handeln sollte, wäre natürlich ein Bild der Person nicht wenig hilfreich. Und ob du jetzt einfach so ein Bild von dieser Person ins Netz stellst, solltest du dir wirklich gut überlegen.
Ich verstehe zwar, daß du dir viele Gedanken zu betreffender Person machst, zumal es ja die beste Freundin ist und du anscheinend deshalb besonders um sie besorgt bist. Aber du solltest auch bedenken, daß es einen Grund für die ärztliche Schweigepflicht gibt und daß auch besagte Person anscheinend nicht gewillt ist, dir die besagte, sehr persönliche, Information mitzuteilen.
Wenn du das nicht respektierst, kann es mit eurer Freundschaft jedenfalls nicht weit her sein.

Zu deiner Beruhigung wird jedenfalls nicht beitragen, daß du weißt, um welche Erkrankung es sich handelt.
Vielmehr sollte dich folgendes beruhigen:
Deine Freundin ist in Behandlung, dh. entsprechende Experten befassen sich damit, sie geht zu den Terminen und durchläuft eine Therapie, die auf sie persönlich abgestimmt ist.

Du kannst weder etwas tun, um die Krankheit zu heilen, noch wird es deiner Freundin irgendwie helfen, daß du alles über die entsprechende Krankheit herausgefunden hast.
Das Beste, was du also tun kannst, ist, deiner Freundin eine gute "balalajka" zu sein, sie im Alltag zu unterstützen und vor allem, ihren Willen zu respektieren. Wenn sie soweit ist, mit dir darüber reden zu wollen, dann sollte sie schon selber den Zeitpunkt dafür wählen dürfen.

balalajka
16.03.2012, 15:38
Vielen, vielen Dank für Eure Beteiligung. Ich werde mir das, was gesagt wurde zu Herzen nehmen.

Lieben Gruß

Sunflower
16.03.2012, 22:22
. Man sollte darüber nachdenken, ob Spekulationen über sowas nicht vielleicht daneben sind, bevor man mit Worten, wie "Neugierde befriedigen" bei solch einem Thema um soch wirft.


Ahm, sorry, aber du warst neugierig (wolltest also etwas herausfinden), und hast hier nach Hinweisen/Infos gefragt. Richtig?
Was ist also an dem Begriff "Neugier befriedigen" so falsch???
(ich gebe natürlich zu, dass es durch meinen eher kritischen Ton, ein wenig negativ rüberkommt, aber ansich ist der Begriff "Neugier befriedigen" neutral)

Und das es deine beste Freundin ist, hast du anfangs mit keinem Wort erwähnt. Du hast nur von einer jungen Dame gesprochen (daher mein "Dame" Zitat).
...insgesamt kommt mir die ganze Sache trotzdem noch ein wenig seltsam vor, aber das ist meine persönliche Meinung, und ich weise einfach nochmal daraufhin, dass man, wenn man so etwas in ein Forum postet, auch mit Antworten rechnen muss, die einem vielleicht nicht passen.
Zu deinem Anschuldigungskommentar erspare ich mir einfach mal jeglichen Gegenkommentar, ich glaube du hast selbst gemerkt, dass hier nicht der richtige Ort für solche Anfragen ist.

Gruß