PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gründe ein Schulprojekt gegen das Rauchen an deiner Uni



yhw12
01.04.2012, 00:01
Hallo,

Ich bin Gründer eines universitären Schulprojektes für SchülerInnen der siebten Jahrgangsstufe, welches sich vor allem an Medizinstudierende in der Klinik richtet.

MedizinstudentInnen von bereits 7 Universitäten in Deutschland gehen im kommenden Jahr in Schulklassen, um mit Siebtklässlern über das Rauchen zu sprechen.

Ziel ist es, möglichst viele Siebtklässler von der Zigarette fernzuhalten. Wir hoffen als kaum ältere MedizinstudentInnen eine Vorbildfunktion einnehmen zu können.

Ich schreibe euch heute, weil es das Projekt an vielen Unis noch nicht gibt und ich dazu aufrufen möchte, es zu gründen. Konzeptionell steht schon alles, ihr müsst also nichts mehr erarbeiten, wenn ihr nicht wollt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr der Gründer/die Gründerin des Projektes an eurer Universität werdet. Der Aufwand ist gering aber der Ertrag enorm, wenn wir viele SchülerInnen vor dem Rauchen und seinen Folgen schützen können.

Verschafft euch am besten erstmal einen Überblick, die Webseite ist http://www.rauchmedizin.de (http://rauchmedizin.de) .

Hier geht es zur Gründungsanleitung, mit den wichtigsten Infos, in aller Kürze zusammengefasst: http://rauchmedizin.de/anleitung/
Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Viele Grüße,
Titus Brinker
Medizinstudent, Universität Gießen
http://www.rauchmedizin.de
E-Mail: Titus.Br [at-Zeichen] googlemail.com