PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Praktikum in einer Schönheitsklinik in Marbella zu vergeben!



proflessing
26.04.2012, 14:56
Hallo zusammen,

eine Freundin arbeitet bei VOX und die suchen einen Medizinstudenten (m/w) ab dem 8. Fachsemester für ein Praktikum in einer Schönheitsklinik in Marbella.

"Eine renommierte bekannte Schönheitsklinik in Marbella / Südspanien sucht ab sofort Praktikanten.

Dauer des Praktikums: flexibel, mindestens 4 Wochen. Voraussetzungen: eingeschriebener Medizin-Student ab dem 8. Fachsemester mit besonderem Interesse an plastischer / ästhetischer Chirurgie.

Der Praktikant wird mit der Kamera für eine Reportage des TV-Senders VOX begleitet."

Ich würde das unglaublich gerne machen, aber ich bin leider noch nicht so weit, daher wollte ich anderen Medizinstudenten diese Chance geben!

Wenn ihr unter 26 Jahren alt seid und Interesse habt, dann schickt doch eine Mail mit Foto und ein paar Infos über euch an folgende e-Mail Adresse: Kerstin.Gressnich@99pro.de

Viel Glück!

erdbeertoertchen
26.04.2012, 15:09
Warum muss man unter 26 Jahre alt sein?

proflessing
26.04.2012, 15:11
Weil Vox das gerne möchte, damit es in das Format passt... ;)

Und mehr kann ich auch leider nicht dazu sagen, weil ich es nur für meine Freundin weitergeleitet habe! Bewerbungen/Fragen bitte an die oben stehende e-Mail Adresse schicken!

miiiphi
26.04.2012, 20:19
:D ... weil VOX wohl alle über 26 eher in die Kategorie "Patienten" steckt?
Sollt ich trotzdem mal drüber nachdenken. Die Optik hat ja ganz schön gelitten dank Hammerexamen :-oopss

Hoppla-Daisy
26.04.2012, 20:22
Ich würd's ja allein schon deswegen machen, weil es in Marbella ist (ich liebe dieses Fleckchen Erde :-love). Aber dummerweise bin ich schon Ärztin .... menno :-))

Kackbratze
26.04.2012, 20:24
Was ist denn mit fertigen Chirurgen die nur knapp über dem gesuchten Alter liegen? :jump:

Hoppla-Daisy
26.04.2012, 20:26
Mist, das Alter kommt bei mir auch noch erschwerend hinzu..... *grummel*

Bratze, vergiss es :-D

proflessing
26.04.2012, 21:00
Schreibt der Kerstin doch einfach. ;) Wäre doch zu schade, wenn sich nachher keiner meldet!

Poro
26.04.2012, 22:39
Und denkt dran, wie euch dann VOX später darstellt... ich erinnere mich noch an einen Typen, der angeblich Medizin im 1. Semester studiert hat (München oder so) und dann ein Praktikum in LA oder so bei einem Plastischen Chirurgen machen wollte... das war einfach nur super peinlich!!! Und wenn er dann eines Tages doch mal Karriere in irgendeiner Form macht, kann man das ganz schön bereuen.

Meine Freundin und ich wollten das zugegebenermaße auch mal machen im 7. Semester (bei uns ging es aber nach Südafrika), es war schon fast alles geplant mit VOX... letztlich sind die abgesprungen mit einem sehr interessanten Argument: "Es wurde noch mal hin und her überlegt, aber es würde doch nicht ins Format passen, wenn man dann im Fernsehen die kranken Kinder und die schrecklichen Umstände zeigen müsste"... Alles klar (jetzt sind sie also doch lieber auf Schönheitschirurgen umgestiegen; da macht man sich wenigstens nicht dreckig und die Zuschauer müssen sich nicht schlecht fühlen). Im Nachhinein sind wir tierisch froh es nicht gemacht zu haben (aus eben oben genannten Gründen und noch vielen anderen, die ich hier mal jetzt nicht alle im Einzelnen aufführe).

Kackbratze
26.04.2012, 22:43
Wer daran teilnimmt, erwartet doch nicht etwa Realismus oder eine positive Darstellung?!?
Schaut euch "die Auswanderer" oder andere VOX-Präsentationen an und dann wisst ihr, wie der Hase läuft.

proflessing
26.04.2012, 22:46
Schade dass ihr das so seht oder solche Erfahrungen damit gemacht hast. Trotzdem sind nicht alle Sendungen bei VOX gleich.
Und an einen Typen im 1. Semester, der ein Praktikum in LA gemacht hat, kann ich mich gar nicht erinnern.

Außerdem hat der Chef der Schönheitsklinik ja um das 8. Fachsemester gebeten, damit niemand vor der Kamera vorgeführt wird und eben Erfahrungen in dem Bereich hat.

Ich mache erst noch mein Physikum, sonst würde ich mir so eine Gelegenheit nicht entgehen lassen. Wie gesagt, ich wollte, dass andere Medizinstudenten wenigstens von dieser Chance hören!

Kackbratze
26.04.2012, 23:41
damit niemand vor der Kamera vorgeführt wird und eben Erfahrungen in dem Bereich hat.


LOOOOOL

Hoppla-Daisy
27.04.2012, 00:26
Ich erinnere mich gerade an die Serie "Anfänger in Weiß" ... nein, da wurde niiiiieeeemand vorgeführt. Und das war in der ARD!