PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SE1 Tag1 Gruppe A alle möglichen Fragen



DocScarpetta
27.08.2001, 18:24
Hallo!

Wer korrigiert eigentlich die Fragen bei Euch?

-Seit wann bekommt man bei einer Linksherzinsuffizienz keine Atemnot mehr?!!
-Pulsus Paradoxus bei Asthma Bronchiale, und kein Rasselgeräusch?
-Keine Nierenamyloidose bei Diabetes?!!
-Kein Erythem bei Strahlendermatitis?!!!!!!
-Rückenmarkszellen sind strahlenunsensibler als Augenlinse?!!!
-Neisserien kann man ohne Besonderheiten versenden?!!!
-Clamydien wachsen als OBLIGATE Zellparasiten auf toten Nährböden?!!!

Seit Ihr denn noch zu retten?

Christian
27.08.2001, 18:30
Hallo,

"erstmal" nur eine technische Anmerkung: Wir haben die Frage gerade als eigenen Beitrag ins Forum gestellt, da sie sonst als Antwort auf den Beitrag "Gruppe und Aufgabennr. und Tag ins Betreff (z.B. A67 Tag 1) " von vielen nicht zur Kenntnis genommen wird.

Schöne Grüße

Das MEDI-LEARN Technik Team

27.08.2001, 18:34
So, Mister Neunmalklug, vielleicht setzt Du Dich mal hin und korrigierst für uns die Fragen, hast Du aber wohl keine Zeit zu, mußt ja rumstänkern

MEDI-LEARN
27.08.2001, 18:45
Der MEDI-LEARN Notfallmediziner:

Natürlich kommt der Pulsus paradoxus im Status asthmaticus vor - wie kommst Du auf die Idee, dass sich beim Asthma bronchiale FEUCHTE Rasselgeräusche entwickeln ????

Welche Frage mit Linksherzinsuffizienz meinst Du?

30.08.2001, 21:07
oooooh Leute, erst nachlesen, dann über die Leute bei Medi-Learn stänkern:
-Diab. mellitus macht noduläre Glomerulussklerose, das ist etwas anderes als Amyloidose
- Erythem kommt bei der akuten, nicht der chron. Strahlendermatitis vor
-die Augenlinse ist WIRKLICH empfindlicher!
-pulsus paradoxus durch Rückstrombehinderung / trockene Rasselgeräusche bei Asthma

...und auch wenn sich die Auswerter bei ein paar Fragen täuschen, konstruktive Kritik wäre da sicher angemessen...