PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : pulp fiction spritze



elysian
21.07.2003, 00:59
hi hab mal ne frage zu ner szene aus pulp fiction:

da hat die mia doch wegen der drogen n herzstillstand (oder sowas) und die stechen ihr ne spritze mitten durch die brustwand ins herz, das sie wieder in gang kommt...
a) was ist da drin, adrenalin?
b) wie hoch is die wahrscheinlichkeit das sowas klappt?
(die müssten doch genau zufällig in die koronargefässe treffen oder? und auch wenn, bliebe da nicht eine blutung zurück?)

cu

Rico
21.07.2003, 08:18
Da war Adrenalin drin, der Wirkungsmechanismus is allerdings irgendwie zweifelhaft, da hast Du schon recht.
Hauptsache is, daß Du das Zeug intravasal kriegst (muß ja nicht gleich ne Coronarie sein, eine Herzkammer müßte theoretisch auch gehen) - ich hätte mich eher an einer Vene probiert, aber bitte...
Nachdem sie das Adrenalin gespritzt haben lebt und atmet sie sofort wieder, was ich nicht nachvollziehen kann, denn wenn sie wirklich tot (im Sinne von Herz- Kreislaufstillstand) war, dann hat sie ja keinen Kreislauf mehr, der das Adrenalin (egal ob es in die Vene oder ins Herz gehört an seinen Wirkort bringen könnte.
Deshalb hätten sie hier (wie eigentlich schon die ganze Zeit davor) CPR machen müssen.
Das Verletzungsrisiko dieser ins Herz Stecherei ist natürlich auch nicht ohne (Blutung mit Pericardtamponade, Verletzung einer Coronarie mit anschliessender Ischämie), deshalb würde ich die Vene wie gesagt vorziehen, notfalls auch eine Halsvene...

Aber ins Herz spritzen sieht halt spektakulär aus... siehe "The Rock" wo sie sich alle Nase lang Atropin ins Herz stechen...

hibbert
21.07.2003, 10:39
Tja aber es ist ja wie gesagt nur ein Film. Für ganz genaue Beobachter. Lance zieht zuerst eine altmodische Glasspritze auf, die irgendwie edler aussieht. Als Vince Mia dann die Spritze ins Herz sticht ist es aber eine Einweg-Plastikspritze die ihr dann auch in der Brust steckt. Komisch oder......


Aber es ist ja nur ein Film....

elysian
21.07.2003, 13:56
ähm was is CPR?
hm...the rock hab ich net gesehen...
atropin? das is doch ein parasympathikus-hemmer oder?
das hat dann aber net ganz so die wirkung wie direkt adrenalin, oder?

Sani
21.07.2003, 14:06
Original geschrieben von elysian
ähm was is CPR?

Cardio- Pulmonal Reanimation... Herz-Lungen-Wiederbelebung

Froschkönig
21.07.2003, 16:30
Original geschrieben von elysian
atropin? das is doch ein parasympathikus-hemmer oder?
das hat dann aber net ganz so die wirkung wie direkt adrenalin, oder?

Nö, ist umgekehrt.
Adrenalin aktiviert den Sympathikus und Atropin blockiert den gegenläufer, also Parasympathikus.

Bevor mir hier einer mit ABER kommt : Ich wollte es bewußt ganz einfach ausdrücken ;-)

SaniRK
22.07.2003, 09:17
ABER...

ANWENDUNGSGEBIET
Operationsvorbereitung (mindert Speichel- und Bronchialsekretion), Spasmen des Magen-Darm-Traktes, Vergiftungen mit Insektiziden bzw. Cholinesterasehemmstoffen (Phosphorsäurealkylester).

In the Rock verwenden die das als Antidot für das Giftgas. Siehe Anwendung.

ic. is mittlerweile obsolet.

Bei Opiat Intox: Narcanti(Naloxon)

Rico
22.07.2003, 12:46
Original geschrieben von SaniRK
In the Rock verwenden die das als Antidot für das Giftgas. Siehe Anwendung.Jaja, als Antidot.
Als die aber am Anfang diese Puppe da entschärfen sagt der Chef aber zu dem Anfänger, daß er sich das Atropin ins Herz spritzen soll, bevor sich das Sarin durch den Anzug gefressen hat...
Was passiert, wenn man sich Atropin in diesen Dosen spritzt, ohne vorher dem Gift ausgesetzt zu sein?
Atropin wirkt selber als Gift, der kriegt ne Tachikardie, Kammerflimmern und is tot...

Und gegen das VX2-Nervengas in den Raketen, das als Aerosol angeblich Haut auflöst hilft das Atropin garantiert auch nicht, egal in welchem Organ...

Die Niere
22.07.2003, 14:00
Autsch! Das erinnert mich aber daran, mir demnächst mal wieder Full Tilt Boogie anzuschauen....das beste Making of, das es ja gab :-)

die niere

PS: Ach schei** ist ja garnicht die Szene, sondern mehr die, die die ic Spritze erst nötig macht
(c) schnittbe*ichte.com

Niedecker
30.01.2004, 18:48
Tschuldigung

Aber CPR heisst :

CARDIO - PULMONAL - RESUSCITATION

Reanimation gibts so im englischen nicht.

Helden Gruß

Niedecker